Der Wochen-Rückblick in einfacher Sprache

Archiv

Premierminister Boris Johnson wirbt für Neuwahlen am 12. Dezember, um die Mehrheit im Parlament zu gewinnen. (dpa/House of Commons)

20. Dezember 2019

Abstimmung über Brexit

Das Parlament in dem Land Groß-Britannien hat eine wichtige Entscheidung über den Brexit getroffen. Mit Brexit ist gemeint: Groß-Britannien will aus der EU austreten. Der Austritt soll am 31. Januar sein.
Weiterlesen

Ein Radfahrer zeichnet sich vor dem Braunkohlekraftwerk Boxberg ab, aufgenommen in Altliebel am 11.03.2019 (imago / photothek / Florian Gaertner)

20. Dezember 2019

Ja zu Klima-Plänen

Die Bundes-Regierung und die Bundes-Länder haben über den Klima-Schutz gestritten. Die Länder fanden: Die Pläne müssen noch geändert werden. Jetzt gibt es eine Einigung. Der Bundestag und der Bundesrat sind für den Kompromiss.
Weiterlesen

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hält eine Rede auf dem UN-Klimagipfel COP25 in Madrid (AFP / Cristina Quicler)

20. Dezember 2019

Streit beim Klima-Gipfel

In dem Land Spanien haben sich viele Politikerinnen und Politiker aus allen Ländern der Welt getroffen. Sie haben über den Klima-Schutz gesprochen. Aber sie haben sich nicht auf mehr Klima-Schutz geeinigt.
Weiterlesen

Robert Möritz macht nicht mehr bei der CDU mit. (CDU Anhalt-Bitterfeld)

20. Dezember 2019

Politiker tritt aus CDU aus

In der CDU hat es Streit über den Politiker Robert Möritz gegeben. Möritz hat im Jahr 2011 bei einer Demonstration von Neo-Nazis geholfen. Jetzt ist er aus der CDU ausgetreten.
Weiterlesen

Die Grünen-Spitzenkandidaten Wolfram Günther und Katja Meier, Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) (Sebastian Kahnert / dpa-Zentralbild / dpa)

20. Dezember 2019

Neue Regierung in Sachsen

In dem Bundes-Land Sachsen gibt es bald eine neue Regierung. Zum ersten Mal regieren dort die Parteien SPD, CDU und Die Grünen zusammen.
Weiterlesen

11.06.2019, Berlin: Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister, spricht bei einer Pressekonferenz zu dem Verbot von Konversionstherapien. Spahn hat in einer Pk über Erkenntnisse aus dem Austausch in einer dazu eingesetzten Fachkommission informiert. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa | Verwendung weltweit (picture alliance / dpa / Britta Pedersen)

20. Dezember 2019

Regierung plant Verbot

Die Bundes-Regierung will bestimmte Therapien für Homo-Sexuelle verbieten. Es geht um Therapien, mit denen sie zu hetero-sexuellen Menschen werden sollen. Die Regierung sagt: Das geht nicht. Und: Es ist keine Krankheit, wenn jemand schwul oder lesbisch ist.
Weiterlesen

Boris Johnson spricht während des Wahl-Kampfs. (Stefan Rousseau/PA Wire/dpa)

13. Dezember 2019

Johnson klarer Sieger

Die Menschen in dem Land Groß-Britannien haben ein neues Parlament gewählt. Die Konservative Partei hat klar gewonnen. Zu dieser Partei sagt man auch Torys.
Weiterlesen

Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der Demonstration halten ein Plakat hoch.  (imago)

13. Dezember 2019

Mehr Klima-Schutz

In dem Land Spanien sind viele Menschen für mehr Klima-Schutz auf die Straße gegangen. Mit dabei war auch die bekannte Klima-Schützerin Greta Thunberg.
Weiterlesen

Angela Merkel geht mit ihren Gast-Gebern durch einen Eingang von Auschwitz. (imago)

13. Dezember 2019

Merkel in Auschwitz

Die Bundes-Kanzlerin Angela Merkel hat das ehemalige deutsche Konzentrations-Lager Auschwitz besucht. Im 2. Welt-Krieg haben die Nazis dort mehr als eine Million Menschen ermordet. Heute ist es eine Gedenk-Stätte.
Weiterlesen

Das Unternehmen Thomas Cook hat Pleite gemacht.  (dpa)

13. Dezember 2019

Regierung hilft Urlaubern

Der Reise-Veranstalter Thomas Cook hat im September pleite gemacht. Auch viele deutsche Urlauberinnen und Urlauber sind betroffen. Jetzt hat die Bundes-Regierung finanzielle Hilfe versprochen.
Weiterlesen