Der Wochen-Rückblick in einfacher Sprache

Archiv

Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken stehen nebeneinander und machen ein "Daumen hoch"-Zeichen in die Kamera. (imago images | auslöser-photographie )

6. Dezember 2019

Neue SPD-Chefs

Die Partei SPD hat neue Chefs gewählt. Es sind Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken. Jetzt diskutiert die SPD darüber, ob sie weiter mit den Parteien CDU und CSU zusammenarbeiten will.
Weiterlesen

Die Präsidiumsitglieder sitzen nebeneinander an einem langen Tisch hinter Mikrofonen. Neben Kurtyka auf beiden Seiten jeweils ein Mann und eine Frau. Dahinter das Konferenzlogo in großer Schrift. (Thomas Brégardis/MAXPPP/dpa )

6. Dezember 2019

Klima-Konferenz hat begonnen

In der Stadt Madrid in dem Land Spanien hat die Welt-Klima-Konferenz begonnen. Dort reden Wissenschaftler und Politiker aus 190 Ländern miteinander. Das Ziel: Sie wollen den Klima-Wandel aufhalten.
Weiterlesen

Ein blauer Pavillon ist mit rot-weißem Band abgesperrt. Im Vordergrund ein Polizist; daneben 3 Forensiker in weißen Schutzanzügen. (Christoph Soeder/dpa)

6. Dezember 2019

Russische Diplomaten ausgewiesen

Es gibt Streit zwischen Deutschland und Russland. Der Grund ist ein Mord in Berlin. Jetzt hat Deutschland 2 russische Diplomaten ausgewiesen. Das heißt: Sie müssen Deutschland verlassen.
Weiterlesen

Tino Chrupalla und Jörg Meuthen sitzen nebeneinander an einem Tisch und unterhalten sich.  (imago/Sammy Minkoff)

6. Dezember 2019

Partei-Tag von der AfD

Viele Mitglieder von der Partei AfD haben sich in der Stadt Braunschweig getroffen. Dort haben sie Ihre 2 Partei-Chefs gewählt.
Weiterlesen

Die neu gewählte Europäische Kommission (dpa / Philipp von Ditfurth)

29. November 2019

Neue EU-Kommission

Die neue EU-Kommission kann am 1. Dezember mit ihrer Arbeit beginnen. Das EU-Parlament hat die Politikerinnen und Politiker am Mittwoch, 27. November, gewählt.
Weiterlesen

Polizei am Tatort eines Vorfalls auf der London Bridge im Zentrum Londons. Britischen Medien zufolge ist es auf der London Bridge in der britischen Hauptstadt zu einem gewaltsamen Zwischenfall gekommen. Dabei sollen mehrere Schüsse gefallen sein. (dpa-news / Dominic Lipinski)

29. November 2019

Messer-Angriff in London

In der Stadt London in dem Land Großbritannien hat es einen Messer-Angriff gegeben. Die Polizei sagt: Es war ein Terror-Anschlag.
Weiterlesen

 Das Foto von Dezember 2018 zeigt eine Polizei-Station am Tor von einem Lager für Uiguren. (dpa-Bildfunk / AP)

29. November 2019

Uiguren als Gefangene

Die Uiguren sind eine muslimische Volks-Gruppe in China. Nach neuen Berichten halten die Behörden in China viele Uigurinnen und Uiguren in Lagern gefangen. Dort werden sie überwacht.
Weiterlesen

Das Foto zeigt Bundeskanzlerin Angela Merkel im Bundestag während der Generaldebatte zum Bundeshaushalt. (dpa-Bildfunk / Michael Kappeler)

29. November 2019

Bundestag spricht über Geld

In dieser Woche war jeden Tag Sitzung im Bundestag. Die Abgeordneten haben über das Geld gesprochen, das die einzelnen Ministerien bekommen sollen. Am Schluss stimmt der Bundestag über die Finanz-Pläne ab.
Weiterlesen

Das Foto zeigt viele Traktoren in Berlin. (imago images / epd-bild / Rolf Zoellner)

29. November 2019

Demonstration mit Traktoren

In der Stadt Berlin haben tausende Bäuerinnen und Bauern demonstriert. Sie haben gegen die Politik der Regierung protestiert. Sie sagen: Es gibt zu viele Regeln und Vorschriften. Das bedroht unsere Arbeit.
Weiterlesen

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu (GIL COHEN-MAGEN / AFP)

22. November 2019

Israels Minister-Präsident soll vor Gericht

Der Minister-Präsident von dem Land Israel heißt Benjamin Netanjahu. Netanjahu soll wegen Korruption vor Gericht. Das macht die Bildung von einer neuen Regierung noch schwieriger.
Weiterlesen