Wörterbuch

  • TTIP

    TTIP ist der kurze Name für einen Handels-Vertrag zwischen der Europäischen Union und dem Land USA. Beide Seiten verhandeln zur Zeit über diesen Vertrag. Das Ziel von TTIP: Der Handel zwischen der EU und den USA soll leichter werden. TTIP ist sehr umstritten. Viele Menschen glauben: TTIP ist gut für die Wirtschaft, aber schlecht für die Menschen. Sie befürchten: Mit TTIP werden zum Beispiel der Umwelt-Schutz und die Sicherheit von Produkten schlechter.

  • Tablet-Computer

    Tablet nennt man einen Computer, der nur aus einem Bildschirm besteht. Ein Tablet-Computer ist klein. Er ist ungefähr so groß wie ein normales Buch. Tablets haben keine Tasten. Man steuert sie mit dem Finger auf dem Bildschirm. Der Bildschirm merkt, wenn man ihn berührt.

  • Tafel

    Tafel ist der Name für bestimmte Vereine. Diese Vereine geben Essen an Menschen ohne viel Geld. Das Essen sammeln sie ein. Sie holen das Essen zum Beispiel bei Super-Märkten und Restaurants. Die Tafeln gibt es überall in Deutschland. Viele arme Menschen brauchen das Essen von den Tafeln.

  • Taifun

    Taifun - so nennt man einen Wirbel-Sturm im Osten oder Süd-Osten von dem Kontinent Asien. Taifune bringen meistens auch viel Regen mit sich. Es gibt deshalb oft schlimme Überschwemmungen.

  • Taiwan

    Taiwan ist eine Insel. Sie liegt östlich von dem Land China im Meer. Die Haupt-Stadt heißt Taipeh. Taiwan nennt sich selbst Republik. Die meisten Menschen sprechen Chinesisch. Bis heute gibt es Streit, ob Taiwan ein eigenes Land ist. Denn die Chefs von China sagen: Taiwan gehört zu China. Viele Länder erkennen Taiwan nicht als eigenes Land an.

  • Taiwan

    Taiwan besteht aus einer großen und mehreren kleinen Inseln. Sie liegen in Ost-Asien vor der chinesischen Küste. ist eine Insel. Die Haupt-Stadt heißt Taipeh. Sie liegt auf der größten Insel. Taiwan hat eine Präsidentin und einen Regierungs-Chef. Die chinesische Regierung sagt: Taiwan ist ein Teil von China. Deshalb gibt es Streit.

  • Taliban

    Die Taliban sind eine Gruppe von Kämpfern. Sie sind in dem Land Afghanistan an der Macht. Vorher waren sie lange im Krieg mit Soldaten aus dem Land USA. Dann sind die US-Soldaten aus Afghanistan abgezogen. Die Taliban sind Islamisten, das heißt, sie wollen einen strengen Islam durchsetzen. Als sie früher in Afghanistan regiert haben, durften Mädchen nicht zur Schule gehen. Alle Männer mussten Bärte tragen. Musik und Fernsehen waren verboten.

  • Tansania

    Tansania ist ein Land im Osten von Afrika. Die Hauptstadt heißt Dodoma, die Regierung arbeitet aber in der Stadt Daressalam. Tansania ist seit 1961 ein unabhängiges Land. Vorher wurde es von Groß-Britannien beherrscht. Viele Menschen in Tansania sprechen die afrikanische Sprache Swahili und Englisch. Daneben gibt es noch viele andere afrikanische Sprachen in Tansania.

  • Tarif-Vertrag

    In einem Tarif-Vertrag steht, wie viel Lohn die Arbeit-Nehmer bekommen. Und es steht auch darin, wie viele Stunden sie arbeiten müssen, wann sie Pausen oder Urlaub bekommen. Ein Tarif-Vertrag gilt für viele Arbeit-Nehmer. Zum Beispiel für alle Mitarbeiter von einer Firma oder sogar für einen ganzen Beruf. Über den Tarif-Vertrag verhandeln die Arbeit-Geber mit den Gewerkschaften.

  • Tatort

    "Tatort" heißen die bekanntesten Krimis im deutschen Fernsehen. Jeden Sonntag-Abend kommt ein neuer "Tatort". Das Wort Tatort bedeutet: Eine Stelle, wo ein Verbrechen war.

  • Teleskop

    Ein Teleskop ist ein wissenschaftliches Instrument. Man kann damit Dinge beobachten, die sehr weit entfernt sind, zum Beispiel im Welt-All. Ein Teleskop besteht aus mehreren Spiegeln. Sie sammeln bestimmte Strahlen. Wissenschaftler werten diese Daten aus.

  • Tempel

    Ein Tempel ist ein Gebäude. In diesem Gebäude beten Menschen. Tempel gibt es in vielen Religionen. Ein Tempel ist so etwas ähnliches wie die Kirche bei den Christen.

  • Terror

    Terror bedeutet: Jemandem mit Gewalt Angst machen. Terroristen machen zum Beispiel Bomben-Anschläge, das heißt, sie lassen Bomben explodieren, um Menschen zu töten. Terroristen wollen mit Gewalt ihre politischen Ziele durchsetzen.

  • Terror-Anschläge auf "Charlie Hebdo"

    Paris ist die Haupt-Stadt von dem Land Frankreich. Im Januar 2015 hat es dort Anschläge von Islamisten gegeben: 2 bewaffnete Terroristen sind in die Büros von der Zeitschrift "Charlie Hebdo" gestürmt und haben dort 11 Menschen erschossen. Sie haben gesagt: "Charlie Hebdo" hat Witze über den Propheten Mohammed gemacht. Deshalb töten wir die Journalisten. Auf ihrer Flucht haben die beiden Terroristen noch einen Polizisten erschossen. Die Polizei hat die Terroristen später bei einer Schießerei getötet. Ein 3. Terrorist hat zuerst auf der Straße eine Polizistin erschossen. Später hat er in einem Supermarkt Geiseln genommen und 4 von ihnen getötet. Polizisten haben den Supermarkt gestürmt und den Terroristen erschossen.

  • Terror-Anschläge vom 11. September

    Am 11. September 2001 gab es in dem Land USA mehrere Terror-Anschläge. Insgesamt sind fast 3.000 Menschen bei den Anschlägen gestorben. Eine Gruppe von Terroristen hat 4 Flugzeuge entführt. 2 von den Flugzeugen haben sie in der Stadt New York in ein großes Hoch-Haus gesteuert. Das Hoch-Haus hieß "World Trade Center". Die beiden Türme von dem Hoch-Haus sind eingestürzt. Die Fernseh-Bilder von dem Anschlag haben viele Menschen auf der ganzen Welt gesehen. Ein anderes entführtes Flugzeug haben die Terroristen in das Verteidigungs-Ministerium von den USA gesteuert. Das 4. Flugzeug ist auf dem Weg in die Haupt-Stadt Washington abgestürzt.

  • Terrorist

    Ein Terrorist ist ein Mensch, der einen Staat mit Gewalt verändern will. Das nennt man Terror oder Terrorismus. Terroristen machen zum Beispiel Bomben-Anschläge. Oder sie greifen Polizisten oder Soldaten an. Terroristen entführen auch Menschen.

  • Terroristen

    Terroristen sind Menschen, die einen Staat mit Gewalt verändern wollen. Das nennt man Terror oder Terrorismus. Terroristen machen zum Beispiel Bomben-Anschläge. Oder sie greifen Polizisten oder Soldaten an. Terroristen entführen auch Menschen.

  • Thailand

    Thailand ist ein Land in Asien. Es ist etwas größer als Deutschland, aber es leben etwas weniger Menschen dort. Die Menschen in Thailand heißen Thailänder. Die meisten Menschen sprechen Thai, aber es werden noch mehr als 70 andere Sprachen in Thailand gesprochen. Die Haupt-Stadt von Thailand heißt Bangkok.

  • Theologe oder Theologin

    Ein Theologe oder eine Theologin beschäftigt sich mit der Wissenschaft von Gott oder dem Göttlichen und mit den Schriften, die über ihn berichten. Der Ausdruck "Theologie" kommt aus der griechischen Sprache. "Theos" bedeutet Gott.

  • Theologie

    Die Theologie ist die Wissenschaft von Gott oder vom Göttlichen. Meistens meint man damit, dass eine Religion erforscht wird. Der Ausdruck "Theologie" kommt aus dem Griechischen: "theos" bedeutet Gott.

  • Therapie

    Eine Therapie ist eine medizinische Behandlung. Es gibt verschiedene Arten von Therapie. Zum Beispiel eine Psycho-Therapie. Die ist für Menschen mit geistigen Problemen. Zum Beispiel mit Depressionen. Bei der Psycho-Therapie sprechen die Menschen mit einem Arzt oder einer Ärztin über ihre Ängste und Gefühle. Es gibt aber auch Therapien für Menschen mit körperlichen Problemen.

  • Thüringen

    Thüringen ist ein deutsches Bundes-Land. Es liegt in der Mitte von Deutschland, etwas im Osten. Die Hauptstadt von Thüringen heißt Erfurt. Eine andere große Stadt in Thüringen ist Jena.

  • Tier-Versuch

    Einige Wissenschaftler machen Tests mit Tieren. Zum Beispiel mit Mäusen, Ratten, Katzen oder Affen. Das nennt man Tier-Versuch. Wenn Wissenschaftler zum Beispiel ein neues Medikament entwickelt haben, wissen sie nicht, wie das Medikament bei Menschen wirkt. Sie testen das Medikament deshalb an Tieren, weil sie Menschen nicht in Gefahr bringen wollen. Vertragen die Tiere das Medikament nicht, gehen die Wissenschaftler davon aus, dass auch Menschen das Medikament nicht vertragen. Nicht nur Medizin wird an Tieren getestet. Auch Produkte wie Lippenstifte, Shampoos, Farben oder Putzmittel werden an Tieren getestet.

  • Tierschutz

    Tierschutz soll darauf abzielen, Tieren ein artgerechtes Leben zu ermöglichen. Tieren dürfen kein Leiden und keine zugefügt werden. In Deutschland ist der Tierschutz seit dem Jahr 2002 als Staatsziel im Grundgesetz verankert.

  • Tierschutz

    Der Tierschutz zielt darauf ab, Tieren ein artgerechtes Leben ohne Leiden oder Schmerzen zu ermöglichen. In Deutschland ist der Tierschutz im Jahr 2002 als Staats-Ziel in das Grund-Gesetz aufgenommen worden.

  • Todes-Strafe

    Die Todes-Strafe ist die schlimmste Strafe, die ein Gericht verhängen kann. Todes-Strafe bedeutet: Der Verurteilte wird getötet. Er wird zum Beispiel erschossen, gehängt oder mit einer Gift-Spritze getötet. Die Todes-Strafe gibt es nur in manchen Ländern. Es gibt sie zum Beispiel in den USA, in Ägypten und in Indonesien. In Deutschland gibt es schon lange keine Todes-Strafe mehr.

  • Tor-Verhältnis

    Man sagt zwar häufig Tor-Verhältnis, gemeint ist aber meistens der Begriff Tor-Differenz. Zur Bildung der Tor-Differenz nimmt man die Tore, die eine Mannschaft erzielt hat. Diese Tore zieht man von den Toren ab, die die Mannschaft bekommen hat. Die Tor-Differenz ist entscheidend, wenn zwei Mannschaften die gleiche Punkt-Zahl haben. Wichtig ist dann die höhere Tor-Differenz.

  • Toten-Maske

    Eine Toten-Maske sieht aus wie das Gesicht von einem Menschen. Sie kann aus Gips sein oder aus Metall. Manchmal ist sie aber auch aus wertvollerem Material, zum Beispiel aus Gold. Eine Toten-Maske wird gemacht, nachdem ein Mensch gestorben ist. Man nimmt einen Abdruck von dem Gesicht. Dann kann man die Maske machen. Es gibt Toten-Masken von berühmten Menschen, zum Beispiel von dem Dichter Johann Wolfgang von Goethe oder von dem ägyptischen Pharao Tutanchamun.

  • Tour de France

    Die "Tour de France" ist das berühmteste Rad-Rennen der Welt. "Tour de France" ist französisch und heißt "Frankreich-Rundfahrt". Das Rennen findet in dem Land Frankreich statt. Der Start ist aber oft in einem anderen Land. Das Ziel ist Paris. Das Rad-Rennen dauert rund 3 Wochen. Fast jeden Tag fahren die Fahrer eine bestimmte Strecke. Dazu sagt man auch Etappe. Eine Etappe ist rund 200 Kilometer lang. Das ist so, als fährt jemand mit dem Fahr-Rad einmal durch ganz Nordrhein-Westfalen. Insgesamt fahren die Rad-Fahrer rund 3.500 Kilometer. Es gibt unterschiedliche Etappen. Manche sind flach. Manche führen hoch in die Berge. Der schnellste Fahrer fährt immer in einem gelben Trikot.

  • Trainer oder Trainerin

    Ein Trainer oder eine Trainerin ist so etwas wie ein Lehrer für Sportler. Der Trainer zeigt den Sportlern, wie sie besser werden können. Er übt mit ihnen den Sport. Beim Fußball entscheidet der Trainer oder die Trainerin auch, welche Spieler mitmachen dürfen.

  • Trans-Gender

    Viele Menschen auf der Welt sagen: Mein körperliches Geschlecht passt nicht zu mir. Ich bin eigentlich anders. Es gibt Menschen, die als Mädchen aufgewachsen sind. Sie fühlen sich aber wie ein Mann und wollen auch so leben. Umgekehrt gibt es Menschen, die als Jungen geboren wurden, aber später als Frauen leben. Manche Menschen wollen sich auch gar keinem Geschlecht zuordnen. Alle diese Menschen sind Trans-Gender. Das ist Englisch und bedeutet: "über das soziale Geschlecht hinaus". Damit ist gemeint: Es kommt darauf an, wie man selbst sich fühlt, wie man über sich denkt. Und nicht darauf, was andere denken.

  • Trans-Sexuell

    Manche Menschen sagen: Ich fühle mich als Frau, auch wenn bei meiner Geburt alle gesagt haben: Das ist ein Junge. Das nennt man trans-sexuell. Es gibt auch Frauen, die sagen: Ich fühle mich selbst als Mann und möchte auch als Mann anerkannt werden. Manche Menschen lassen sich auch operieren, um dem anderen Geschlecht ähnlicher zu sehen.

  • Trial

    Trial ist eine Sport-Art mit dem Rad. Die Sportler fahren und springen mit ihrem Rad über Hindernisse. Dabei dürfen sie nicht mit dem Fuß auf den Boden kommen.

  • Triathlon

    Triathlon ist eine Sport-Art. Das Wort bedeutet Drei-Kampf. Beim Triathlon müssen die Sportler erst schwimmen, dann radfahren und dann laufen. Es gibt unterschiedlich lange Triathlon-Strecken.

  • Trick-Film

    Ein Trick-Film besteht aus vielen gemalten Bildern. Zeichner malen alle Figuren für den Film. Man sagt deshalb auch Zeichen-Trick-Film dazu. Die Zeichner können die Bilder entweder mit der Hand malen oder mit dem Computer.

  • Trinidad und Tobago

    Trinidad und Tobago ist ein Land in der Karibik. Das Land besteht aus zwei Inseln. Eine Insel heißt Trinidad, die andere Insel heißt Tobago. Die Haupt-Stadt heißt Port of Spain. Das ist englisch und heißt: Hafen von Spanien. Das Land Spanien hat Trinidad vor ein ungefähr 500 Jahren besetzt. Später hat Trinidad zu dem Land Groß-Britannien gehört. Das Land ist seit 1962 unabhängig.

  • Trisomie

    Trisomie ist ein Fehler im Erb-Gut von den Menschen. Erb-Gut heißt: Die Informationen, wie ein Mensch sein wird, wenn er geboren ist. Das Erbgut ist in den Chromosmen gespeichert. Das sind winzige Teile in den Körper-Zellen von den Menschen. Normalerweise haben die Menschen jedes Chromosom doppelt. Bei manchen Menschen gibt es bestimmte Chromosome aber dreimal. Das nennt man dann Trisomie. Menschen mit Trisomie sind behindert. Besonders oft haben sie das Down-Syndrom. Das ist eine körperliche und geistige Behinderung.

  • Trocken-Zeit

    Während einer Trocken-Zeit regnet es sehr selten. Um Lebens-Mittel selber anzubauen, benötigen die Menschen aber Wasser. Deswegen leiden sie unter einer Hungers-Not. Hungers-Not bedeutet: Die Menschen haben zu wenig zum Essen.

  • Tschad

    Der Tschad ist ein Land. Es liegt in der Mitte von dem Kontinent Afrika. Die meisten Menschen im Tschad sind Muslime oder Christen. Im Tschad hat es immer wieder Bürger-Kriege und viel Gewalt gegeben.

  • Tschador

    Der Tschador ist ein Umhang für Frauen. Der Umhang bedeckt den Kopf und den Körper. Nur das Gesicht ist bei dem Tschador frei. Manche Frauen, die an die Religion Islam glauben, tragen einen Tschador.

  • Tschechien

    Tschechien ist ein kleineres Nachbar-Land von Deutschland. In dem Land leben etwas mehr als 10 Millionen Menschen. Die meisten von ihnen sprechen Tschechisch. Die Hauptstadt von Tschechien heißt Prag. Tschechien gehört wie Deutschland zur EU, also zur Europäischen Union. In Tschechien bezahlen die Menschen mit der tschechischen Krone.

  • Tsunami

    Ein Tsunami ist eine Flutwelle. Das Wort Tsunami kommt aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie "Hochwasser". Ein Tsunami entsteht, wenn es unter der Wasser-Oberfläche ein Erdbeben gibt. Dabei gerät das Wasser in Bewegung und es entstehen Wellen. Wenn es vor der Küste flacher wird, türmt sich das Wasser auf und es kann eine riesige Flutwelle entstehen.

  • Tunesien

    Tunesien ist ein Land in Nord-Afrika. Es liegt am Mittelmeer. Die Hauptstadt heißt Tunis. Die Menschen in Tunesien sprechen Arabisch und Französisch. Anfang des Jahres 2011 gab es in Tunesien eine Revolution: Viele Tunesier protestierten gegen den Diktator Ben Ali. Schließlich musste der Diktator die Macht abgeben. Danach konnten die Tunesier frei eine Regierung wählen.

  • Turnier

    Ein Turnier ist ein Sport-Wettkampf. Verschiedene Sportler oder verschiedene Mannschaften spielen gegeneinander. Am Anfang machen noch sehr viele mit. Aber wer verliert, muss ausscheiden. Am Ende gibt es ein End-Spiel. Wer das End-Spiel gewinnt, hat das ganze Turnier gewonnen.

  • Twitter

    Twitter ist ein englisches Wort. Auf Deutsch bedeutet es: Gezwitscher. Wenn jemand Twitter sagt, meint er damit aber oft eine Internet-Seite. Man kann sich anmelden und kurze Nachrichten schreiben. Diese Nachrichten können andere Menschen lesen.

  • Türkei

    Die Türkei ist ein Land. Ein Teil von der Türkei gehört zu Europa. Der andere Teil gehört zu Asien. Die Hauptstadt der Türkei heißt Ankara. Die meisten Menschen in der Türkei sprechen Türkisch. Auch in Deutschland leben viele Türken. Ihre Eltern oder Großeltern sind früher nach Deutschland gekommen, um hier zu arbeiten.