Wörterbuch

  • Madagaskar

    Madagaskar ist ein Land in Afrika. Es ist eine Insel. Die Hauptstadt von Madagaskar heißt Antananarivo. Die Menschen in Madagaskar sprechen die Sprache Malagasy. Viele sprechen auch Französisch.

  • Mafia

    Die Mafia ist eine Verbrecher-Organisation. Sie kommt ursprünglich aus Italien, arbeitet aber weltweit. Die Mafia organisiert sich häufig in sogenannten Familien. Jedes Mitglied muss sich an die strengen Regeln halten. Geld verdient die Mafia zum Beispiel mit der Erpressung von Schutz-Geld, Geld-Wäsche oder Drogen-Handel.

  • Malaria

    Malaria ist eine schwere Krankheit. Man kann daran sterben. Die Krankheit wird von einer bestimmten Sorte Mücken verbreitet. Diese Mücken gibt es vor allem in heißen Ländern. Die Kranken bekommen sehr hohes Fieber.

  • Malawi

    Malawi ist ein kleines Land im Süden von Afrika. Die Haupt-Stadt heißt Lilongwe. Viele Menschen in Malawi sprechen Englisch, eine 2. wichtige Sprache ist Chichewa.

  • Malaysia

    Malaysia ist ein Land in Südost-Asien. Die Hauptstadt von Malaysia heißt Kuala Lumpur. Dort lebt mehr als ein Viertel aller Bürger. Die meisten Menschen in Malaysia sind Muslime. Die wichtigste Sprache ist Malaysisch, viele Menschen sprechen aber auch Englisch. Früher war Malaysia ein Teil von Groß-Britannien. Seit 1963 ist das Land unabhängig.

  • Mali

    Mali ist ein Land in Afrika. Es liegt im Nordwesten von Afrika. In Mali liegt ein Teil der großen Wüste Sahara. Die Hauptstadt von Mali heißt Bamako. Die Menschen in Mali sprechen verschiedene afrikanische Sprachen und französisch. Mali war früher eine französische Kolonie. Seit dem Jahr 1960 ist Mali ein unabhängiges Land. Es gibt immer wieder Terror-Anschläge und Gewalt. Deshalb gibt es eine Friedens-Mission von den Vereinten Nationen.

  • Malta

    Malta ist ein kleines Land in Europa. Malta besteht aus zwei Inseln im Mittelmeer. Auf Malta leben rund 430.000 Menschen. Die Menschen auf Malta sprechen zwei Sprachen: Maltesisch und Englisch. Die Hauptstadt von Malta heißt Valletta. Malta gehört wie Deutschland zur EU, also zur Europäischen Union.

  • Man Booker Preis

    Der Man Booker Preis ist ein wichtiger Buch-Preis. Der Name ist auf Englisch. "Booker" heißt eine Stiftung. "Man" heißt eine Firma. Beide wollen gute Bücher und Autoren förden. Der Preis wird seit 1969 jedes Jahr in dem Land Großbritannien vergeben. Ihn können nur Autoren bekommen, die in der Sprache Englisch schreiben. Der Gewinner von dem Preis bekommt auch Geld.

  • Manager

    Ein Manager ist ein leitender Angestellter in einer Firma. Manager ist ein englisches Wort. Ein Manager kann zum Beispiel der Chef von einer Abteilung sein. In sehr großen Firmen sind auch die obersten Chefs Manager.

  • Marathon

    Ein Marathon ist ein langer, sportlicher Lauf. Die Sportler laufen etwas mehr als 42 Kilometer. Die schnellsten Sportler der Welt brauchen dafür nur etwas mehr als 2 Stunden.

  • Marokko

    Marokko ist ein Land in Nord-Afrika. Es liegt am Mittel-Meer, gegenüber von Spanien. Die Haupt-Stadt von Marokko heißt Rabat. Die meisten Menschen in Marokko sind Muslime und sprechen Arabisch.

  • Mars

    Der Mars ist ein Planet. Er ist manchmal als rötlicher Punkt am Himmel zu sehen. Deshalb wird der Mars auch der "Rote Planet" genannt.

  • Massaker

    Ein Massaker ist, wenn sehr viele Menschen gleichzeitig ermordet werden.

  • Massen-Tier-Haltung

    Bei der Massen-Tier-Haltung müssen viele Tiere zusammen auf sehr engem Raum leben. Das ist stressig für die Tiere und sie werden oft krank. Manche Bauern machen das aber trotzdem, um Geld zu sparen.

  • Massen-Vernichtungs-Waffen

    Massen-Vernichtungs-Waffen sind Waffen, mit denen man besonders viele Menschen töten kann. Massen-Vernichtungs-Waffen sind zum Beispiel Atom-Bomben oder Giftgas-Waffen.

  • Materie

    Materie ist ein Wort für das, woraus Dinge bestehen. Materie ist ein Sammel-Begriff aus der Natur-Wissenschaft. Die Natur-Wissenschaften beschäftigen sich oft mit Materie. Materie kann fest sein, flüssig oder aus gas-förmig.

  • Mauer-Fall

    Der Mauer-Fall war im Jahr 1989. Am 9. November hat der Staat DDR seine Grenzen geöffnet. Die Grenze war eine Mauer. Deshalb sprechen die Menschen von Mauer-Fall. Bald danach haben sich die DDR und die Bundesrepublik Deutschland wieder-vereinigt. Das war im Jahr 1990.

  • Maß Bier

    Auf dem Oktober-Fest in München bestellt man eine Maß Bier. Dann bekommt man ein großes Glas. In das Glas passt ein Liter Bier.

  • Mecklenburg-Vorpommern

    Mecklenburg-Vorpommern ist ein Bundes-Land im Nord-Osten von Deutschland. Die Landes-Hauptstadt heißt Schwerin. Im Norden grenzt Mecklenburg-Vorpommern an die Ost-See. In Mecklenburg-Vorpommern leben ungefähr 1,6 Millionen Menschen.

  • Medaille

    Der Gewinner bei einem großen Sport-Wettkampf bekommt eine Gold-Medaille. Der Zweite bekommt eine Silber-Medaille, der Dritte bekommt eine Bronze-Medaille. Eine Medaille sieht aus wie eine große Münze. Sie hat ein Band, an der man sie um den Hals tragen kann. Auf der Medaille steht geschrieben, wofür man sie gewonnen hat.

  • Medien

    Medien sind Fernseh-Sender, Radio-Sender, Zeitungen und das Internet. Also alles, worüber Nachrichten, Informationen und Filme verbreitet werden.

  • Mehrwert-Steuer

    Die Mehrwert-Steuer ist eine sogenannte Verbrauchs-Steuer. Jeder, der etwas kauft, zahlt an den Staat dafür eine Steuer. Im Preis, den wir im Geschäft bezahlen, ist diese Steuer schon eingerechnet. Die Mehrwert-Steuer liegt in Deutschland bei 19 Prozent. Für Güter des täglichen Bedarfs, wie Lebens-Mittel, Bücher oder Zeitschriften liegt sie bei 7 Prozent.

  • Meinungs-Freiheit

    Meinungs-Freiheit heißt: Jeder Mensch darf frei reden und sich frei äußern. Die Meinungs-Freiheit gehört zu den Grund-Rechten. Sie ist auch ein Menschen-Recht. Man darf seine Meinung in Wort, Bild oder Schrift frei äußern.

  • Menschen-Handel

    Menschen-Handel heißt: Menschen in ein anderes Land bringen, wenn diese Menschen das nicht wollen. Menschen-Händler beuten die anderen Menschen aus. Sie zwingen sie zum Beispiel, ohne Geld zu arbeiten. Oder sie zwingen die Menschen zur Prostitution. Menschen-Handel ist verboten.

  • Menschen-Rechte

    Menschen-Rechte nennt man die Grund-Rechte, die alle Menschen haben. Dazu gehört zum Beispiel, dass jeder Mensch leben darf. Niemand darf einen anderen Menschen töten oder verletzen. Auch die Meinungs-Freiheit ist ein Menschen-Recht: Jeder darf frei sagen, was er denkt. Die UNO hat die Menschen-Rechte in einer "Allgemeinen Erklärung der Menschen-Rechte" aufgeschrieben. Aber die Menschen-Rechte werden nicht in allen Ländern eingehalten.

  • Menschen-Würde

    Die Menschen-Würde ist der Wert, der allen Menschen gleichermaßen und unabhängig von ihren Unterscheidungs-Merkmalen zugeschrieben wird. Unterscheidungs-Merkmale sind: Herkunft, Geschlecht, Alter oder Status.

  • Messe

    Eine Messe ist eine Ausstellung. Dort treffen sich Menschen, die Sachen kaufen oder verkaufen möchten. Viele große Städte haben dafür extra Messe-Hallen. Jede Messe dauert ein paar Tage oder Wochen. Und jede Messe hat ein bestimmtes Thema, zum Beispiel Autos, Maschinen oder Spielsachen.

  • Metall-Detektor

    Ein Metall-Detektor ist ein Gerät, das verstecktes Metall aufspüren kann. Oft sind es Tore, durch die man hindurchgehen muss, zum Beispiel am Flughafen. Wenn jemand etwas aus Metall dabei hat, piepst der Detektor. Wach-Leute können dann nachsehen, ob es eine Waffe ist.

  • Meteorit

    Ein Meteorit ist ein Stein aus dem Weltall. Er ist so groß, dass er sogar durch die Atmosphäre kommt. Dann stürzt er auf die Erde. Meteoriten werden zwar Steine genannt, sie können aber auch aus Metall bestehen.

  • Mexiko

    Mexiko ist ein Land in Nord-Amerika. Es wird auch Vereinigte Mexikanische Staaten genannt. Die Haupt-Stadt von Mexiko heißt Mexiko-Stadt. Die meisten Menschen in Mexiko sprechen Spanisch. Mexiko ist ein Nachbar-Land von dem Land USA.

  • Miete

    Miete nennt man das Geld, das man jeden Monat für eine Wohnung bezahlt. Der Mieter bezahlt das Geld an den Vermieter. Dem Vermieter gehört das Haus. Wieviel man bezahlen muss, steht im Miet-Vertrag.

  • Migration

    Migration bedeutet: Ein Mensch verlässt sein Heimat-Land, um in einem anderen Land zu leben. Der Mensch ist dann ein Migrant. Nicht alle Migranten sind Flüchtlinge. Viele Migranten wollen einfach nur in einem anderen Land arbeiten: weil sie dort mehr Geld verdienen oder weil sie das Land schöner finden. Manche Menschen ziehen auch weg, weil sie einen Mensch aus einem anderen Land geheiratet haben.

  • Militär

    Das Militär sind die Soldaten von einem Land. Man sagt dazu auch die Armee. Fast jedes Land auf der Welt hat eine Armee. Die Soldaten haben Gewehre und andere Waffen.

  • Militär-Diktatur

    Eine Militär-Diktatur ist ein Land, in dem das Militär über die Menschen herrscht. Die Chefs vom Militär entscheiden über die Politik im Land. Die Menschen dürfen nicht mitbestimmen.

  • Militär-Stützpunkt Incirlik

    Der Militär-Stützpunkt Incirlik liegt in dem Land Türkei. Auf einem Stützpunkt leben und arbeiten Soldaten. Incirlik ist ungefähr 100 Kilometer von dem Land Syrien entfernt. Die Türkei erlaubt auf dem Stützpunkt auch Soldaten aus anderen Ländern.

  • Miliz

    Eine Miliz ist eine bewaffnete Gruppe. Ihre Kämpfer nennt man Milizionäre. Milizen gibt es meistens in Ländern mit Krieg. Milizen gehören aber nicht zu Regierungen. Milizionäre sind deshalb auch keine Soldaten oder Polizisten.

  • Milizen

    Milizen sind bewaffnete Gruppen. Ihre Kämpfer nennt man Milizionäre. Milizen gibt es meistens in Ländern mit Krieg. Milizen gehören aber nicht zu Regierungen. Milizionäre sind deshalb auch keine Soldaten oder Polizisten.

  • Milliarde

    Eine Milliarde ist eine sehr große Zahl. Eine Milliarde sind tausend Millionen. Eine Milliarde Euro ist zum Beispiel das Geld, das eine mittelgroße Stadt wie Bonn jedes Jahr einnimmt und ausgibt.

  • Million

    Eine Million ist eine große Zahl: Sie bedeutet tausend mal tausend. Eine Million hat 6 Nullen: 1.000.000. Für 1 Million Euro kann man zum Beispiel 2 schöne, große Häuser mit Garten kaufen. Oder ungefähr 10 teure Sportwagen.

  • Minderheits-Regierung

    Eine Minderheits-Regierung ist eine Regierung, die keine Mehrheit im Parlament hat. Das bedeutet: Sie muss sich im Parlament andere Parteien oder Abgeordnete suchen, die ihre Pläne unterstützen.

  • Mindest-Lohn

    Menschen, die arbeiten gehen, bekommen dafür Geld. Dieses Geld heißt Lohn. Wenn ein Land einen Mindest-Lohn hat, dann heißt das: Kein Arbeiter in dem Land darf weniger verdienen als diesen Lohn.

  • Mine

    Mine ist ein anderes Wort für Berg-Werk. In einer Mine kann man zum Beispiel nach Kohle graben, oder nach Silber oder Gold.

  • Minister-Präsident oder Minister-Präsidentin

    Ein Minister-Präsident oder eine Minister-Präsidentin ist der Chef oder die Chefin von einer Regierung. Er oder sie wird von den Abgeordneten im Parlament gewählt. In Deutschland sagt man "Minister-Präsident" zu dem Chef von einem Bundes-Land. Er wird von den Abgeordneten im Landtag gewählt. Der Minister-Präsident bestimmt zusammen mit der Regierung über die Politik in seinem Bundes-Land. Manchmal wird der Minister-Präsident auch "Landes-Vater" genannt, oder eine Minister-Präsidentin "Landes-Mutter".

  • Minister/ Ministerin

    Minister und Ministerinnen sind die Mitglieder der Regierung. Jeder Minister hat bestimmte Themen, für die er zuständig ist: Zum Beispiel Bildung, Umwelt, Soziales oder Außenpolitik.

  • Ministerin

    Minister und Ministerinnen sind die Mitglieder der Regierung. Jeder Minister hat bestimmte Themen, für die er zuständig ist: Zum Beispiel Bildung, Umwelt, Soziales oder Außenpolitik.

  • Ministerium

    Ein Ministerium ist ein Teil von einer Regierung. Der Chef von einem Ministerium ist ein Minister oder eine Ministerin. In dem Ministerium arbeiten aber noch viele andere Mitarbeiter. Die meisten von ihnen sind Beamte. Sie schreiben zum Beispiel neue Gesetze.

  • Mittel-Alter

    Das Mittel-Alter ist die Zeit in Europa vom 6. bis zum 15. Jahrhundert. Damals gab es Könige, Ritter und Burgen.

  • Mittel-Meer

    Das Mittelmeer ist ein Meer zwischen Europa, Afrika und Asien. Am Mittel-Meer liegen viele Länder, zum Beispiel: Spanien, Italien, Griechenland und Ägypten.

  • Mobbing

    Mobbing bedeutet: Jemand ist absichtlich böse zu jemand anderem. Er redet zum Beispiel schlecht über den anderen und macht ihn lächerlich vor anderen. Mobbing kann es an Schulen geben, aber auch am Arbeits-Platz. Man sagt: Jemand wird gemobbt. Viele Opfer von Mobbing werden davon krank. Wenn meine Kollegen oder Mit-Schüler mit Absicht böse zu mir sind, dann kann mein Chef sagen: „Hört auf damit!“ Oder er kann mich woanders hinsetzen. Wenn es ganz schlimm ist, kann ich zum Gericht gehen.

  • Moderator

    Einen Moderator gibt es im Radio, im Fernsehen und bei Veranstaltungen. Der Moderator führt die Zuschauer oder Zuhörer durch die Sendung oder durch die Veranstaltung. Er sagt zum Beispiel die Gäste oder Teilnehmer an. Oder er kündigt Beiträge an. In Spiel-Shows erklärt er die Regeln. In Diskussions-Runden entscheidet er, wer als nächstes seine Meinung sagen darf.

  • Moderner 5-Kampf

    Beim Modernen Fünf-Kampf müssen die Sportler 5 Sport-Arten machen. Es sind Fechten, Schwimmen, Spring-Reiten, Schießen und Laufen.

  • Moleküle

    Moleküle sind kleine Teilchen. Alle Dinge auf der Welt bestehen aus Molekülen. Moleküle sind so klein, dass man sie nicht sehen kann. Es gibt zum Beispiel Wasser-Moleküle und Zucker-Moleküle.

  • Molkerei

    Eine Molkerei ist ein Betrieb. In ihm wird Roh-Milch von Kühen, Ziegen und Schafen verarbeitet: Zum Beispiel zu Trink-Milch, Käse, Joghurt oder Quark. Auch Kefir, Molke und Butter-Milch werden in Molkereien gemacht.

  • Monaco

    Monaco ist nach dem Vatikan der zweit-kleinste Staat der Erde. Monaco liegt an der Küste von dem Mittel-Meer in dem Land Frankreich. Monaco wird von einem Fürsten regiert. Das Land ist nicht in der Europäischen Union. Die offizielle Sprache von Monaco ist Französisch. Es gibt aber auch die Sprache Monegassisch, die an das Italienische erinnert. In der Schule lernen die Schüler auch noch Monegassisch.

  • Mondfinsternis

    Eine Mondfinsternis gibt es bei Vollmond. Dann wenn der Mond genau hinter der Erde steht. Ganz dunkel wird es bei einer Mondfinsternis nicht. Der Mond leuchtet rot.

  • Mord

    Mord bedeutet: jemanden absichtlich umbringen. Ein Mörder überlegt sich, dass er einen Menschen töten will. Dann tut er es. Wenn ein Mörder verurteilt wird, muss er für lange Zeit ins Gefängnis.

  • Mosambik

    Mosambik ist ein Land im südlichem Afrika. Die Haupt-Stadt heißt Maputo. Mosambik liegt am Meer. Das Meer heißt dort Indischer Ozean. In Mosambik sprechen viele Menschen Portugiesisch. Es gibt aber noch viele andere Sprachen. Von 1977 bis 1992 war Bürger-Krieg in dem Land.

  • Moschee

    Moscheen sind so etwas ähnliches wie Kirchen. Moscheen sind die Gottes-Häuser der Muslime. Viele Moscheen haben eine große Kuppel und mehrere schmale, hohe Türme. Die Muslime treffen sich in der Moschee zum Beten. Die größten Gebete gibt es immer am Freitag.

  • Multiple Sklerose

    Multiple Sklerose ist eine Krankheit. Sie greift das Nerven-System an. Statt Multiple Sklerose sagt man kurz MS. Ein Mensch mit MS kann sich irgendwann nicht mehr so gut bewegen. Viele können später gar nicht mehr laufen und müssen dann in einem Rollstuhl sitzen. MS ist nicht heilbar. Warum man die Krankheit bekommt, weiß man nicht. Viele Menschen mit MS haben Schmerzen.

  • Mumie

    Eine Mumie ist der konservierte Körper von einem toten Tier oder Menschen. Konserviert bedeutet: Fach-Leute haben den Körper haltbar gemacht. Von Mumien hört man oft, wenn es um das alte Ägypten geht. Damals haben die Menschen die Körper von den Toten haltbar gemacht. Sie haben die Toten mit Salben eingerieben und in lange Tücher eingewickelt. Es gibt auch andere Mumien. Sie sind anders haltbar gemacht. Manche Mumien haben zum Beispiel viele Jahre im Moor oder im Eis gelegen.

  • Munition

    Munition braucht man für eine Waffe, zum Beispiel für eine Pistole oder ein Gewehr. Die Munition ist das, was man mit der Waffe abfeuert, zum Beispiel eine Patrone. Sie fliegt dann durch die Luft und trifft das Ziel von der Waffe. Es gibt auch größere Munition wie Granaten oder Bomben.

  • Museum

    Ein Museum nennt man ein Gebäude, in dem Ausstellungen zu sehen sind. Das heißt: Es werden bestimmte Dinge zu einem Thema gezeigt. Zum Beispiel alte Dinge, die zeigen, wie es früher war. Oder Kunst. Zum Beispiel Gemälde. Die Mehr-Zahl von Museum ist Museen. In Deutschland gibt es viele wichtige Museen. Zum Beispiel das "Haus der Geschichte" in der Stadt Bonn. Da kann man Sachen sehen, die für die Geschichte von Deutschland wichtig sind.

  • Muslim-Bruderschaft

    Die Muslim-Bruderschaft ist eine religiöse Organisation in Ägypten. Sie gibt es seit 1928. Die Bruderschaft ist eine islamistische Organisation. Sie will, dass alle Menschen so leben, wie der Islam es vorschreibt. Aber Kritiker sagen: Die Bruderschaft duldet Gewalt. Trotzdem haben viele Menschen in Ägypten die Bruderschaft bei den Wahlen in den letzten Jahren gewählt. Das liegt daran, dass die Bruderschaft sich auch sozial einsetzt. Sie hilft Menschen, die arm sind.

  • Musliminnen und Muslime

    Musliminnen und Muslime gehören der Religion Islam an. Das ist eine der Welt-Religionen, wie das Christentum. Gott heißt im Islam Allah. Außerdem verehren Muslime den Propheten Mohammed. Das heilige Buch der Muslime ist der Koran. Ein Land, in dem viele Muslime leben, ist zum Beispiel die Türkei.

  • Myanmar

    Myanmar ist ein Land in Asien. In dem Land leben mehr als 50 Millionen Menschen. Die Hauptstadt heißt Naypyidaw. Viele Jahre hatte in dem Land das Militär das Sagen. Von 2011 bis 2021 hat sich das ein wenig geändert. Eine wichtige Politikerin ist Aung San Suu Kyi. Sie hat früher oft die Regierung kritisiert und mehr Demokratie gefordert. Im Westen von Myanmar leben die Rohingya, das ist eine muslimische Minderheit, die unterdrückt wird. Die meisten Menschen in Myanmar sind Buddhisten.