Der Wochen-Rückblick in einfacher Sprache

Archiv

Julia Klöckner spricht in mehrere Mikrofone. (picture alliance / dpa / Gregor Fischer)

7. Juni 2019

Kritik an Ministerin

Julia Klöckner ist die Bundes-Ministerin für Ernährung. In einem Video hat sie die Firma Nestlé gelobt. Kritikerinnen und Kritiker sagen: Die Ministerin hat Werbung für die Firma gemacht, das darf sie nicht.
Weiterlesen

Helfer suchen nach den Opfern (dpa / Zoltan Mathe )

31. Mai 2019

Tote bei Schiffs-Unglück

In der Stadt Budapest in dem Land Ungarn hat es ein Unglück gegeben. Zwei Schiffe sind auf dem Fluss Donau zusammengestoßen. Viele Menschen sind dabei ertrunken.
Weiterlesen

Greta Thunberg steht auf einer Bühne und spricht.  (dpa-Bildfunk / APA / Georg Hochmuth)

31. Mai 2019

Klima-Konferenz in Wien

In dem Land Österreich hat es ein Treffen für mehr Klima-Schutz gegeben. Dort war auch Greta Thunberg aus dem Land Schweden. Sie hat gesagt: Wir alle müssen viel mehr machen, um die Umwelt zu retten.
Weiterlesen

Auf einem Plakat wird ein ermäßigter Steuersatz für Hygieneartikel wie Tampons gefordert. (imago stock&people/ IPON)

31. Mai 2019

Streit um Steuer für Tampons

Viele Menschen sagen: Die Steuer für Tampons und Binden ist zu hoch. Sie haben sehr viele Unterschriften gesammelt. Deshalb muss jetzt der Bundestag über das Thema reden.
Weiterlesen

Wölfe reissen Schafe. (picture alliance / akg-images)

24. Mai 2019

Jagd auf Wölfe

Wölfe stehen unter Schutz. Manchmal machen sie aber Probleme. Deshalb gibt es Streit. Es geht darum, wann sie abgeschossen werden dürfen. Die Bundes-Regierung hat jetzt dazu ein Gesetz gemacht.
Weiterlesen

Häuser in Berlin.  (dpa/ picture alliance/ Wolfram Steinberg)

24. Mai 2019

Mieter-Urteil

Immer wieder müssen Menschen aus ihrer Mietwohnung ausziehen, weil der Besitzer die Wohnung selber nutzen will. Der Bundes-Gerichtshof hat jetzt ein wichtiges Urteil gesprochen.
Weiterlesen

Die Türme des Stahl-Werks stehen beleuchtet vor dem Abend-Himmel (picture alliance / dpa / Bernd Thissen)

17. Mai 2019

Thyssenkrupp streicht Stellen

Thyssenkrupp ist ein großes Unternehmen aus der Stadt Essen. Die Chefs von Thyssenkrupp haben entschieden: In Zukunft sollen weniger Menschen für die Firma arbeiten. 6.000 Arbeits-Plätze fallen weg.
Weiterlesen

Demonstranten protestieren gegen das Abtreibungs-Gesetz (dpa-Bildfunk / AP / The Montgomery Advertiser)

17. Mai 2019

Streit um Abtreibe-Verbot

Alabama ist ein Bundes-Staat in dem Land USA. In Alabama gibt es ein neues Gesetz gegen Abtreibungen. Das Gesetz sorgt für viel Ärger.
Weiterlesen

Ein Flugzeug im Landeanflug auf Berlin, beobachtet von vielen Leuten. (picture-alliance / akg-images)

17. Mai 2019

70 Jahre Luft-Brücke

Vor 70 Jahren war der westliche Teil von der Stadt Berlin von der Außen-Welt abgeschnitten. Flugzeuge mussten Essen aus der Luft abwerfen, um die Menschen zu versorgen. Daran hat sich die Stadt diese Woche erinnert.
Weiterlesen

Die Leiterin der Kampagne "Spandauer Flecken" besprüht Abfälle und Zigarettenstummel mit Farbe. (dpa/Christoph Soeder)

10. Mai 2019

Markierter Müll

Wenn Müll einfach in die Gegend geworfen wird, ist das ein Problem. Die Stadt Berlin macht mit einer Aktion darauf aufmerksam. Freiwillige markieren weggeworfene Zigaretten oder Papier-Reste mit Farbe.
Weiterlesen