Der Wochen-Rückblick in einfacher Sprache

Archiv

Eine Luftaufnahme von einem bewaldeten Hügel in Sibirien. Über den Bäumen sind dicke Rauchschwaden zu sehen. Die Kuppe des Hügels ist kahl. (picture alliance /RIA Novosti /Alexandr Kryazhev)

9. August 2019

Wald-Brände in Russland

In Russland brennt der Wald. Besonders schlimm ist es in der Region Sibirien. Dort gibt es sehr viel Wald und sehr wenige Menschen.
Weiterlesen

Demonstrantinnen und Demonstranten tragen Fahnen und Schilder (picture alliance/Marius Becker/dpa)

9. August 2019

Großes Treffen für Klima-Schutz

In der Stadt Dortmund haben sich viele junge Leute zu einer Konferenz getroffen. Sie wollen erreichen, dass die Menschen mehr für den Klima-Schutz tun. Die Konferenz war von der Gruppe "Fridays for Future".
Weiterlesen

Zapata steht mit einem Spezialanzug und Helm bekleidet auf dem schwarzen Flugbrett und fliegt schräg nach vorn geneigt über das Meer.  (www.imago-images.de)

9. August 2019

Flug über den Ärmel-Kanal

Ein Mann aus dem Land Frankreich hat ein Flug-Brett gebaut. Damit ist er über den Ärmel-Kanal geflogen. Viele Menschen haben sich darüber gefreut, dass er es geschafft hat.
Weiterlesen

Daumen hoch - dieser Knopf von Facebook bedeutet: Etwas gefällt mir. (picture alliance / Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa)

2. August 2019

Urteil zum Daten-Schutz

Ein Gericht in Europa hat ein wichtiges Urteil zum Daten-Schutz gesprochen. Es geht um Facebook und um andere Internet-Seiten. Manche Internet-Seiten haben den "Gefällt mir"-Knopf von Facebook.
Weiterlesen

Tote Fichten.  (imageBROKER)

2. August 2019

Treffen zum Wald

Dem Wald in Deutschland geht es nicht gut. Viele Bäume leiden unter Trockenheit, Hitze und Insekten. Die Landwirtschafts-Minister haben jetzt darüber beraten, wie man die Wälder retten kann.
Weiterlesen

So sieht ein Embryo von einer Maus aus. (Haruko Obokata)

2. August 2019

Forscher dürfen Organe züchten

Forscher in dem Land Japan dürfen bald etwas Neues ausprobieren: Sie dürfen versuchen, menschliche Organe zu züchten. Die Organe sollen in Tieren wachsen.
Weiterlesen

05.08.2018, Nordrhein-Westfalen, Raderbroich: Die Sonne scheint durch eine völlig vertrocknete Stiehleiche. Viele junge Baumkulturen haben durch die anhaltende Trockenheit in NRW bereits schwere Schäden erlitten. Vor allem am Niederrhein gebe es nach Auskunft von Wald und Holz NRW einzelne Ausfälle von bis zu 95 Prozent. Foto: Marcel Kusch/dpa | Verwendung weltweit (picture alliance / Marcel Kusch / dpa)

26. Juli 2019

Sorge um den Wald

Weil sich das Klima verändert, wird es immer wärmer in Deutschland. Darunter leiden viele Menschen. Und auch die Natur leidet. Viele Förster sagen: Der Wald ist kurz vor dem Kollaps.
Weiterlesen

Graphische Darstellung zum Datenskandal der Firma Cambridge Analytica. Zu sehen ist das Facebook Logo auf einem Smartphone. (picture alliance/dpa/Jaap Arriens)

26. Juli 2019

Strafe für Facebook

Das Online-Netz-Werk Facebook hat sich in den letzten Jahren nicht immer gut um den Daten-Schutz gekümmert. Deshalb muss das Unternehmen in den USA jetzt 5 Milliarden Dollar Strafe zahlen.
Weiterlesen

Elbvertiefung: Elbbagger Odin im Hamburger Hafen (picture alliance / imageBROKER / Christian Ohde)

26. Juli 2019

Elb-Vertiefung gestartet

Die Stadt Hamburg will, dass auch ganz große Fracht-Schiffe in den Hamburger Hafen gelangen können. Dazu muss der Fluss Elbe tiefer sein. Die Elbe wird deshalb ausgebaggert. Das passiert inzwischen zum 9. Mal.
Weiterlesen

Ein Arzt impft einen Patienten (jaho92 | photocase.de)

19. Juli 2019

Masern-Impf-Pflicht

Die Bundes-Regierung von Deutschland will die Menschen besser gegen die Krankheit Masern schützen. Darum möchte sie eine Impf-Pflicht einführen.
Weiterlesen