Der Wochen-Rückblick in einfacher Sprache

Archiv

Buchstand in der Festhalle der Frankfurter Buchmesse 2020 (picture alliance/Arne Dedert/dpa pool/dpa)

16. Oktober 2020

Buch-Messe nur im Internet

In der Stadt Frankfurt am Main gibt es jedes Jahr die Buch-Messe. Dort zeigen Verlage aus vielen Ländern ihre neuen Bücher. Dieses Jahr findet die Messe wegen Corona fast nur im Internet statt.
Weiterlesen

Das Foto zeigt die Autorin Anne Weber. (picture alliance / dpa / Arne Dedert)

16. Oktober 2020

Buch-Preis für Anne Weber

Anne Weber ist eine deutsche Schriftstellerin. Sie bekommt in diesem Jahr einen wichtigen Preis. Er heißt Deutscher Buch-Preis.
Weiterlesen

Das Foto zeigt eine Holz-Puppe zwischen Symbolen für Frau und Mann. In einer Sprech-Blase stehen die Buchstaben w, m und d, für männlich, weiblich und divers. (imago images / Christian Ohde)

16. Oktober 2020

Streit um Sprache in Gesetz

Das deutsche Justiz-Ministerium hat den Text für ein Gesetz zum 1. Mal anders geschrieben als sonst. Viele wichtige Wörter waren in der weiblichen Form, zum Beispiel "Arbeit-Nehmerin" statt "Arbeit-Nehmer". Es gab aber viel Kritik. Darum hat das Ministerium den Text wieder geändert.
Weiterlesen

Die amerikanische Poetin Louise Glück  (epa)

9. Oktober 2020

US-Dichterin bekommt Nobelpreis

Louise Glück aus dem Land USA hat den Literatur-Nobelpreis gewonnen. Das ist der wichtigste Preis für Schriftstellerinnen und Schriftsteller. Sie wurde für ihre Gedichte ausgezeichnet.
Weiterlesen

Nahaufnahme des Teils eines Sarkophags mit einem bemalten Kopf. Dahinter unscharf zwei Forscher in weißen Kitteln, die mit einem Pinsel Staub vom Sarkophag wegpinseln.  (Fadel Dawood / dpa)

9. Oktober 2020

Sarkophage gefunden

In dem Land Ägypten haben Forscher einen tolle Entdeckung gemacht: Sie haben unter der Erde fast 60 Sarkophage gefunden. Sarkophage sind Särge aus Stein oder Holz. Diese hier sind aus der Zeit von den alten Ägyptern und 2.500 Jahre alt.
Weiterlesen

Hier feierte Kenzo Takada seinen 80. Geburtstag in Paris. (Getty Images / Castel / Rindoff Petroff)

9. Oktober 2020

Mode-Schöpfer Kenzo gestorben

Kenzo Takada war ein sehr bekannter und erfolgreicher Mode-Schöpfer. Er ist im Alter von 81 Jahren an dem neuen Corona-Virus gestorben.
Weiterlesen

Der Gitarrist Eddie Van Halen sitzt 1982 mit etlichen seiner Gitarren in seinem Haus in Los Angeles. (imago images/MediaPunch)

9. Oktober 2020

Gitarrist Eddie van Halen gestorben

In dem Land USA ist der Musiker Eddie van Halen gestorben. Er war der Chef von der berühmten Rock-Band Van Halen. Und er war einer der besten Gitarristen auf der Welt.
Weiterlesen

Ein junger Mann hält eine weiß-rote Flagge von Belarus hoch. Er steht hinter einer Absperrung und Stachel-Draht. (dpa/TASS/Natalia Fedosenko)

2. Oktober 2020

Alternative Nobel-Preise

Der Alternative Nobel-Preis ist ein Preis für Menschen, die die Welt verbessern. Sie verteidigen die Rechte von anderen Menschen oder sie tun etwas für den Umwelt-Schutz. In diesem Jahr geht einer der Preise in das Land Belarus.
Weiterlesen

Hozan Cane lächelt und umarmt ihre Schwester.  (Privat)

2. Oktober 2020

Sängerin freigelassen

Hozan Cane ist eine deutsche Sängerin. Sie war in dem Land Türkei im Gefängnis. Jetzt ist sie freigelassen worden.
Weiterlesen

Ultra-orthodoxe jüdische Männer und Jungen stehen zusammen, einige tragen Masken. (AFP / Menahem Kahana)

2. Oktober 2020

Corona in Israel

In dem Land Israel haben sich sehr viele Menschen mit dem Corona-Virus angesteckt. Deshalb gab es in diesem Jahr am höchsten jüdischen Feier-Tag viele Verbote.
Weiterlesen