Der Wochen-Rückblick in einfacher Sprache

Archiv

In einem Kino sind Stuhl-Reihen gesperrt. (picture alliance/dpa/Christiane Bosch )

14. August 2020

Kinos wollen Hilfen

In der Corona-Zeit waren viele Kinos geschlossen. Sie haben kein Geld verdient. Die Besitzerinnen und Besitzer von kleinen Kinos sagen: Unsere Kinos sind deshalb in Gefahr. Wir brauchen Geld vom Staat.
Weiterlesen

Das Logo des Eurovision Song Contest 2020  (dpa-news / Koen Van Weel)

14. August 2020

American Song Contest geplant

In Europa gibt es einen großen Wettbewerb Komponisten und Sänger: Er heißt Eurovision Song Contest. Die Veranstalter planen nun einen ähnlichen Wettbewerb in dem Land USA.
Weiterlesen

Juden, Roma und Sinti und die Evangelische Kirche haben bei einer Gedenkfeier in Auschwitz Kränze abgelegt. (picture alliance / PAP / Lukasz Gagulski)

7. August 2020

Erinnerung an Auschwitz-Befreiung

Das Vernichtungs-Lager Auschwitz war ein grausamer Ort. Die deutschen National-Sozialisten haben dort viele Menschen gequält und umgebracht, vor allem jüdische Menschen. Vor über 75 Jahren ist das Lager befreit worden. Deshalb gab es jetzt eine Gedenk-Feier.
Weiterlesen

Besucher und Besucherinnen bei den Salzburger Fest-Spielen. (APA)

7. August 2020

Salzburger Fest-Spiele eröffnet

In dem Land Österreich haben die Salzburger Fest-Spiele angefangen. Die Fest-Spiele sind ein großes Musik- und Theater-Festival. Wegen der Corona-Krise gibt es strenge Regeln.
Weiterlesen

Alan Parker steht neben einer Film-Kamera (Mary Evans / AF Archive / Hollywood Pictures / imago-images)

7. August 2020

Film-Regisseur gestorben

Der Film-Regisseur und Filme-Macher Alan Parker ist tot. Parker kam aus dem Land Groß-Britannien. Er wurde 76 Jahre alt.
Weiterlesen

Der Bürger-Rechtler John Lewis ist tot. (Melina Mara-Pool/Getty Images/AFP)

31. Juli 2020

Bürger-Rechtler gestorben

John Lewis hat in dem Land USA für die Einhaltung von Bürger-Rechten gekämpft. Nun ist Lewis im Alter von 80 Jahren gestorben. Viele Menschen haben sich von ihm verabschiedet.
Weiterlesen

Der Rapper Farid Bang ist in einem Video in Düsseldorf zu sehen. Im Untertitel steht: "Haltet euch an die Abstandsregeln, die wir in der Altstadt haben, die wir generell in Düsseldorf haben." (Screenshot: Youtube-Kanal der Landeshauptstadt Düsseldorf)

31. Juli 2020

Streit um Video

In der Stadt Düsseldorf gibt es Streit um ein Video mit dem Rap-Musiker Farid Bang. Darin warnt er junge Leute vor dem Corona-Virus. Viele Düsseldorfer finden: Farid Bang ist kein guter Botschafter für unsere Stadt.
Weiterlesen

Die alte Tür von der Synagoge in Halle. (picture alliance / ZB / Hendrik Schmidt)

31. Juli 2020

Neue Tür für Synagoge

Letztes Jahr gab es einen rechts-extremen Terror-Anschlag auf eine Synagoge in der Stadt Halle. Jetzt hat die Synagoge eine neue Tür bekommen. Die Tür soll noch sicherer sein als die alte.
Weiterlesen

Feuerwehr-Leute stehen auf einer Leiter vor einem Kirchen-Fenster. Es qualmt sehr stark. (Sebastien salom-Gomis/ AFP)

24. Juli 2020

Feuer in Kathedrale von Nantes

In der französischen Stadt Nantes hat es ein schlimmes Feuer gegeben. In der Kathedrale hat es gebrannt. Die Polizei hat zuerst vermutet, dass das Feuer absichtlich gelegt wurde.
Weiterlesen