Der Wochen-Rückblick in einfacher Sprache

Archiv

SS-Truppen deportieren am 16.05.1943 Bewohner des Warschauer Ghettos. (imago / United Archives)

28. Dezember 2018

Simcha Rotem gestorben

Der Pole Simcha Rotem hat im 2. Welt-Krieg gegen die Nazis gekämpft. Nun ist Rotem in dem Land Israel gestorben. Er wurde 94 Jahre alt.
Weiterlesen

Der Journalist Claas Relotius hat viele Preise gewonnen. Aber er hat Artikel gefälscht und erfunden. (dpa / picture alliance / Ursula Düren)

21. Dezember 2018

Journalist betrügt

Claas Relotius ist ein Journalist beim Magazin "Der Spiegel" gewesen. Jetzt hat Relotius zugegeben: Ich habe Artikel gefälscht und erfunden.
Weiterlesen

Kerzen stehen vor Fotos von Jan Kuciak und seiner Verlobten Martina Kusnirova (Deutschlandradio/ Kilian Kirchgeßner)

21. Dezember 2018

Viele tote Journalisten

In diesem Jahr sind schon 80 Journalisten bei ihrer Arbeit gestorben. Das sind 15 mehr als im Jahr 2017. Darauf weist die Organisation "Reporter ohne Grenzen" hin.
Weiterlesen

Der Schriftsteller Wilhelm Genazino ist gestorben. (dpa-Zentralbild)

21. Dezember 2018

Schriftsteller gestorben

Der Schriftsteller Wilhelm Genazino ist gestorben. Genazino war krank. Er ist 75 Jahre alt geworden.
Weiterlesen

Die Schriftstellerin Maryse Condé hat einen Literatur-Preis bekommen. (Leemage/Imago)

14. Dezember 2018

Literatur-Preis

Der Literatur-Nobel-Preis wird dieses Jahr nicht vergeben. Dafür hat die französische Schriftstellerin Maryse Condé die eine andere Auszeichnung bekommen.
Weiterlesen

Münzgeld liegt auf Formularen für den Rundfunkbeitrag von ARD, ZDF und Deutschlandradio (dpa/picture alliance/Arno Burgi)

14. Dezember 2018

Rundfunk-Beitrag ist rechtens

Der deutsche Rundfunk-Beitrag verstößt nicht gegen das Gesetz in der Europäischen Union. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden.
Weiterlesen

Die Schauspielerin Juliette Binoche bei den Filmfestspielen in Cannes (dpa-Bildfunk / Alastair Grant)

14. Dezember 2018

Juliette Binoche ist Jury-Präsidentin

Im Februar findet in der Stadt Berlin ein großes Film-Festival statt. Es heißt Berlinale. Neue Jury-Präsidentin ist die französische Schauspielerin Juliette Binoche.
Weiterlesen

Beide stehen auf dem Podest einer Hebebühne und entzünden den Leuchter in zehn Metern Höhe. (dpa)

7. Dezember 2018

Jüdisches Lichter-Fest

Menschen mit jüdischem Glauben feiern gerade ein Lichter-Fest. Der Bundes-Präsident von Deutschland hat als Gast eine Kerze entzündet.
Weiterlesen

Charlotte Prodger bei der Preis-Verleihung in London (dpa-Bildfun k/ Victoria Jones)

7. Dezember 2018

Preis für Handy-Filme

Charlotte Prodger ist eine Künstlerin aus dem Land Schottland. Sie hat mit ihrem Handy Filme gedreht. Dafür hat sie einen wichtigen Preis bekommen.
Weiterlesen

Stefanie Tücking lächelt bei einer Radio-Veranstaltung (imago stock&people)

7. Dezember 2018

Moderatorin gestorben

Stefanie Tücking war eine bekannte Radio-Moderatorin. Sie hat beim Sender SWR gearbeitet. Mit 56 Jahren ist sie gestorben.
Weiterlesen