Der Wochen-Rückblick in einfacher Sprache

Archiv

Gunter Demnig kniet auf dem Bürgersteig und klopft mit einem Hammer einen Stolperstein mit Messingplakette fest. (dpa)

26. Oktober 2018

70.000ster Stolperstein verlegt

In Frankfurt hat der Künstler Gunter Demnig den 70.000sten Stolper-Stein verlegt. Stolper-Steine sind gold-farbene Metall-Platten im Fußboden. Gunter Demnig gräbt sie in Bürger-Steige vor Wohn-Häusern ein.
Weiterlesen

Der Naumburger Dom ist in das Unesco-Weltkulturerbe aufgenommen worden (Foto vom 12.04.18). Das Welterbekomitee habe das Bauwerk in Sachsen-Anhalt, das zu den bedeutendsten Kathedralbauten des Hochmittelalters zaehle, am 01.07.18 bei seiner Tagung in Bahrain in die Welterbeliste aufgenommen, teilte die deutsche Unesco-Kommission am Sonntag in Bonn mit. Das Welterbekomitee wuerdigte den Angaben zufolge mit seiner Entscheidung die kuenstlerischen Qualitaeten des Doms, die Einblick in Kunst, Architektur und Technologie seiner Zeit gaeben. Der Naumburger Dom ist die 44. Unesco-Welterbestaette in Deutschland. (Siehe epd-Meldung vom 01.07.18) (imago / epd / Steffen Schellhorn)

26. Oktober 2018

Naumburger Dom ist Welt-Erbe

Der Naumburger Dom ist eine bedeutende Kirche in Deutschland. Deshalb ist er bei der UNESCO auf die Liste von den Welt-Erbe-Stätten aufgenommen worden. Die UNESCO ist die Kultur-Organisation von den Vereinten Nationen.
Weiterlesen

Jan und Aleida Assmann, die Friedenpreisträger des Deutschen Buchhandels auf der Frankfurter Buchmesse (imago / epd)

19. Oktober 2018

Friedens-Preis

Der Friedens-Preis von dem Deutschen Buch-Handel ist ein wichtiger Preis. In diesem Jahr haben die Schriftsteller Aleida und Jan Assmann den Preis bekommen.
Weiterlesen

"Die Nachtwache", das berühmteste Gemälde Rembrandts, im Amsterdamer Museum. (imago stock&people / Connie Bransilver)

19. Oktober 2018

Werk-Statt aus Glas

Rembrandt war ein sehr berühmter holländischer Maler. Er hat auch das Bild "Nacht-Wache" gemalt. Es ist im Reichs-Museum in der Stadt Amsterdam.
Weiterlesen

Die nordirische Autorin Anna Burns erhielt den britischen Man-Booker-Literaturpreis. (dpa / picture alliance / Frank Augstein)

19. Oktober 2018

Buch-Preis

Der Man-Booker-Preis ist der wichtigste Preis für Literatur in dem Land Groß-Britannien. In diesem Jahr bekommt Anna Burns aus Nord-Irland den Preis.
Weiterlesen

Ein Mann auf einer Leiter trifft letzte Vorbereitungen an einem Präsentationsstand für Weine aus Georgien auf der Frankfurter Buchmesse (dpa/Silas Stein)

12. Oktober 2018

Buch-Messe in Frankfurt

In Frankfurt am Main findet eine wichtige Ausstellung statt: Die internationale Buch-Messe. Auf der Buch-Messe stellen mehr als 7.500 Verlage und Schriftsteller ihre neuesten Bücher aus.
Weiterlesen

Das Videostandbild, das auf dem Instagram Account des Künstlers Banksy veröffentlicht wurde, zeigt das Werk «Girl with Balloon» von Banksy, welches kurz nach seiner Versteigerung beim Auktionshaus Sotheby's geschreddert wird (Banksy / Press Association Images / dpa)

12. Oktober 2018

Spektakuläre Aktion

Der Künstler Banksy hat sich für sein neuestes Werk etwas ganz besonderes ausgedacht. Er hat ein Bild gemacht, das sich selbst zerstört hat. Das Bild heißt "Girl with Balloon" - das ist englisch und heißt: Mädchen mit Luftballon.
Weiterlesen

Charles Aznavour bei einem Auftritt kurz vor seinem 90. Geburtstag. (Michal Kamaryt/CTK/dpa)

5. Oktober 2018

Chanson-Sänger tot

Der französische Sänger Charles Aznavour ist tot. Er ist 94 Jahre alt geworden. Seine Lieder waren auf der ganzen Welt berühmt.
Weiterlesen

Jean-Claude Arnault (dpa / TT News Agency via AP / Fredrik Sandberg)

5. Oktober 2018

Urteil wegen Vergewaltigung

In diesem Jahr wird kein Nobel-Preis für Literatur verliehen. Die Jury von dem Preis ist zerstritten. Dabei geht es um den Fotografen Jean-Claude Arnault. Er ist jetzt wegen Vergewaltigung verurteilt worden.
Weiterlesen