Vorwürfe gegen Kevin Spacey

Gegen den Schauspieler Kevin Spacey aus dem Land USA gibt es schwere Vorwürfe. Einige Schauspieler sagen: Kevin Spacey hat uns sexuell belästigt. Die Vorwürfe haben auch Folgen für die Serie "House of Cards", in der Spacey die Haupt-Rolle spielt.

03.11.2017

Audio runterladen
Das Bild zeigt den Schauspieler Kevin Spacey.
Andere Schauspieler sagen: Kevin Spacey hat uns belästigt. (picture alliance / dpa / Vladimir Astapkovich)
"House of Cards" ist Englisch und bedeutet: Kartenhaus. Kevin Spacey spielt dort einen Politiker, der amerikanischer Präsident wird. Gerade wird die 6. Staffel gedreht. Aber wegen der Vorwürfe gegen Spacey haben die Chefs von der Film-Firma die Dreh-Arbeiten gestoppt.
Die ersten Vorwürfe gegen Kevin Spacey kamen von dem Schauspieler Anthony Rapp. Er sagt: Als ich 14 Jahre alt war, hat Kevin Spacey mich sexuell bedrängt. Spacey war damals 26 Jahre alt. Heute ist er 58. Kevin Spacey hat sich bei Anthony Rapp entschuldigt. In der Erklärung sagt er auch, dass er homosexuell ist. Dafür gab es Kritik. Viele Leute sagen: Kevin Spacey will ablenken von Rapps Vorwürfen.
Danach gab es noch mehr Vorwürfe. So sagt der Schauspieler Roberto Cavazos: Kevin Spacey hat in einem Theater in London immer wieder andere junge Schauspieler belästigt.