Viele Corona-Fälle nach Musik-Festival

In dem Land Niederlande hat es trotz der Ausbreitung von dem Corona-Virus wieder ein großes Musik-Festival gegeben. Dabei haben sich in der Stadt Utrecht mehr als 1.000 junge Menschen angesteckt.

16.07.2021

Audio runterladen
Menschen stehen Schlange am Eingang zu einem Musik-Festival in den Niederlanden.
In den Niederlanden haben sich am Wochen-Ende viele Menschen bei einem Musik-Festival mit dem Corona-Virus infiziert. (TASS/Vyacheslav Prokofyev)
Besucherinnen und Besucher mussten eigentlich einen negativen Corona-Test vorzeigen oder beweisen, dass sie gegen das Corona-Virus geimpft sind. Aber Zeitungen schreiben, dass einige wohl nicht die Wahrheit gesagt haben. Viele Corona-Tests und Impf-Nachweise waren offenbar gefälscht. Bei manchen Menschen war die Impfung noch nicht lange genug her.
Der Premier-Minister von den Niederlanden heißt Mark Rutte. Er hat sich jetzt entschuldigt. Er sagt: Ich habe die Lage falsch eingeschätzt. Und: Die Schutz-Maßnahmen gegen das Corona-Virus wurden zu früh aufgehoben. Deswegen sind Musik-Veranstaltungen jetzt wieder verboten.
Das Corona-Virus breitet sich in den Niederlanden zurzeit so schnell aus wie noch nie seit Beginn der Corona-Pandemie. Aber die Menschen, die sich jetzt mit dem Corona-Virus anstecken, sind jung. Sie werden normalerweise nicht schwer krank. Sie können aber trotzdem ältere Menschen anstecken, die dann vielleicht ins Krankenhaus müssen.

Wörterbuch

  • Niederlande

    Das Land Niederlande ist ein Nachbar-Land von Deutschland. Die meisten Menschen in den Niederlanden sprechen Niederländisch. Die Niederlande gehören wie Deutschland zur EU, also zur Europäischen Union. Man sagt auch oft Holland, wenn man die Niederlande meint. Holland ist aber eigentlich nur ein Teil der Niederlande.

  • Impfung

    Eine Impfung schützt vor Krankheiten. Zum Beispiel vor Masern, vor Wind-Pocken oder vor der Grippe. Eine Impfung bekommt man von einem Arzt oder einer Ärztin. Meistens ist es eine Spritze.

  • Corona-Virus

    Mindestens seit Januar 2020 gibt es ein neues Virus. Ein Virus kann krank machen. Das neue Virus heißt: Corona-Virus oder Sars-CoV-2. Das Wort Corona bedeutet Krone. Die Form von dem Virus sieht so ähnlich aus wie eine Krone. Das Virus ist zuerst in dem Land China entdeckt worden, weil dort viele Menschen krank geworden sind. Dann haben sich viele Menschen auf der ganzen Welt angesteckt, auch in Deutschland. Wer das Virus hat, kann sich erkältet fühlen. Viele haben Husten und Fieber. Die meisten Menschen werden von selbst wieder gesund. Aber manche Menschen bekommen eine schwere Lungen-Krankheit. Diese Menschen können an dem Virus sterben. Inzwischen gibt es gegen das Virus auch mehrere Impf-Stoffe.

zum Wörterbuch