Verfassungs-Änderung in Russland

In Russland hat das höchste Gericht die Änderungen von der Verfassung erlaubt. Mit den Änderungen kann sich Präsident Putin noch zweimal um das Präsidenten-Amt bewerben.

20.03.2020

Audio runterladen
Vladimir Putin spricht vor dem russischen Parlament, der Duma, am 10. März 2020 in Moskau.
Vladimir Putin spricht vor dem russischen Parlament, der Duma, am 10. März 2020 in Moskau. (imago images / TASS PUBLICATION / Anton Novoderezhkin)
Eigentlich ist seine Amts-Zeit im Jahr 2024 zu Ende. Mit den Änderungen kann er bis zum Jahr 2036 regieren. Dann ist er 83 Jahre alt. Mit der Reform hat Putin mehr Macht als vorher.
Das russische Parlament hat die Reform auch schon beschlossen. Jetzt gibt es im April noch eine Volks-Abstimmung.
Politiker von der Opposition kritisieren die Verfassungs-Reform. Putin will nur mehr Macht und keinen anderen Präsidenten als sich selbst.

Wörterbuch

  • Russland

    Russland ist ein sehr großes Land. Es ist eines der mächtigsten Länder der Welt. Der größte Teil von Russland gehört zu Asien. Der kleinere Teil liegt in Europa. Die Haupt-Stadt von Russland ist Moskau.

  • Präsident

    Der Präsident ist der Staats-Chef von einem Land. In vielen Ländern ist der Präsident der mächtigste Politiker. Das ist zum Beispiel in den USA und in Frankreich so. Aber in Deutschland und in anderen Ländern hat der Regierungs-Chef mehr Macht als der Präsident.

  • Parlament

    Im Parlament treffen sich Politikerinnen und Politiker und entscheiden über die Politik. In einem Parlament sind normalerweise Abgeordnete von verschiedenen Parteien. In Deutschland hat das Parlament den Namen Bundestag.

  • Opposition

    Opposition nennt man die Parteien in einem Land, die nicht regieren. Aufgabe der Opposition ist es, zu überwachen, ob die Regierung gute Arbeit leistet. In manchen Ländern wird die Opposition aber unterdrückt und daran gehindert, ihre Arbeit zu machen.

  • Verfassung

    Das deutsche Grund-Gesetz heißt auch Verfassung. In einer Verfassung stehen die wichtigsten Regeln eines Landes. Die Verfassung gibt vor, wie das Land funktioniert. Und sie gibt auch vor, welche Rechte und welche Pflichten die Menschen im Land haben. Eine Verfassung sieht aber in jedem Land anders aus. In Deutschland heißt die Verfassung Grund-Gesetz.

zum Wörterbuch