Umwelt-Katastrophe verhindert

In dem Bundes-Staat Florida in dem Land USA hat es fast eine schlimme Umwelt-Katastrophe gegeben. In einem Phosphat-Werk war ein Damm von einem Abwasser-Becken undicht.

09.04.2021

Audio runterladen
Auf dem Foto ist das Abwasser-Becken in Florida aus einem Flugzeug zu sehen.
Das Abwasser-Becken war undicht. (Tiffany Tompkins/The Bradenton Herald via AP)
Phosphat ist ein chemischer Stoff. Er ist im Boden. Phosphate werden verwendet, um Dünger oder auch Waschmittel herzustellen. Wenn Phosphat in das Trinkwasser kommt, kann das Wasser vergiftet werden. Menschen, Tiere und Pflanzen können krank werden.
Bei dem Phosphat-Werk in Florida war ein Damm undicht. Bei einem Damm-Bruch kann es eine Flut-Welle geben. Die Behörden haben Menschen aus mehr als 300 Häusern in Sicherheit gebracht. Die Behörden haben versucht, die Löcher in dem Damm zu schließen. Jetzt tritt nur noch wenig Wasser aus.

Wörterbuch

  • Chemie

    Chemie ist die Wissenschaft von den verschiedenen Stoffen, aus denen die Dinge bestehen. Chemikerinnen und Chemiker erforschen, woraus etwas besteht. Und wie man neue, nützliche Stoffe herstellen kann. Chemie-Unternehmen stellen zum Beispiel Farbe, Benzin, Arznei-Mittel oder Putz-Mittel her. Chemie ist auch ein Schul-Fach.

  • USA

    Die USA heißen auch "Vereinigte Staaten von Amerika" oder kurz: Amerika. Das Land ist eines der mächtigsten der Welt. Die USA sind etwa 9,8 Millionen Quadrat-Kilometer groß. Sie sind der dritt-größte Staat der Erde. Zu den USA gehören 50 Bundes-Staaten.

zum Wörterbuch