Vorwürfe gegen Russland

Es gibt schwere Vorwürfe gegen das Land Russland. Die russischen Soldaten sollen verantwortlich sein für Kriegs-Verbrechen in dem Land Ukraine. Immer mehr Menschen flüchten vor dem Krieg in andere Länder.

25.03.2022

Audio herunterladen
Panzer von der russischen Armee in Mariupol
Panzer von der russischen Armee in Mariupol (Evgeniy Maloletka/AP/dpa)
Die Europäische Union und auch das Land USA sagen: Es gibt Beweise für Kriegs-Verbrechen. Zum Beispiel gibt es Berichte, dass Russland gezielt Zivilistinnen und Zivilisten angreift. Das sind alle Menschen, die nicht in der Armee sind. Das russische Militär hat in der Ukraine Krankenhäuser, Schulen und Wohn-Häuser angegriffen. Das Völker-Recht sagt: Gezielte Angriffe auf Zivilisten sind verboten. Die EU und die USA sagen: Russland muss sofort mit den Kriegs-Verbrechen aufhören.
Viele Länder im Westen planen neue Straf-Maßnahmen gegen Russland. Der Präsident von der Ukraine heißt Wolodomyr Selenskyj. Er hat die Länder und die NATO noch mal um Hilfe gebeten.
Besonders die Nachbar-Länder von der Ukraine nehmen weiter viele Flüchtlinge auf. Mehr als 3,6 Millionen Menschen haben das Land verlassen. Auch in Deutschland kommen jeden Tag Menschen aus der Ukraine an. Insgesamt sind es mehrere 100-Tausend. Deshalb gibt es eine Debatte darüber, wie die Bundes-Länder und die Städte darauf reagieren sollen. Zum Beispiel geht es um die Frage, wie die Menschen in Deutschland verteilt werden sollen. Und ob die Bundes-Regierung den Ländern und den Städten Geld gibt, um die Menschen zu versorgen.
Bundes-Kanzler Olaf Scholz hat im Bundes-Tag gesagt: Wir alle müssen zusammen arbeiten. Die Regierung ist bereit, mehr zu zun. Und Scholz hat gesagt: Die Flüchtlinge aus der Ukraine sind in Deutschland willkommen. Wir wissen aber noch nicht, wie viele Menschen kommen werden.

Wörterbuch

  • Russland

    Russland ist ein sehr großes Land. Es ist eines der mächtigsten Länder der Welt. Der größte Teil von Russland gehört zu Asien. Der kleinere Teil liegt in Europa. Die Haupt-Stadt von Russland ist Moskau.

  • Ukraine

    Die Ukraine ist ein Land in Ost-Europa. Die Ukraine gehörte früher zu dem Land Sowjet-Union. Die Ukraine ist fast doppelt so groß wie Deutschland, aber es leben viel weniger Menschen dort. Viele von ihnen sprechen Ukrainisch und Russisch. Die Haupt-Stadt heißt Kiew.

  • Militär

    Das Militär sind die Soldaten von einem Land. Man sagt dazu auch die Armee. Fast jedes Land auf der Welt hat eine Armee. Die Soldaten haben Gewehre und andere Waffen.

  • NATO

    Die NATO ist eine Gruppe von Ländern. 30 Länder machen dabei mit. Sie haben gemeinsame Ziele und Aufgaben. Ein wichtiges Ziel ist die Sicherheit von den Mitglieds-Ländern. Das bedeutet: Wenn ein Mitglieds-Lands angegriffen wird, helfen die anderen Mitglieds-Länder. Sie schicken zum Beispiel Soldaten. Deshalb sagt man auch: Die NATO ist ein Verteidigungs-Bündnis. Deutschland ist auch in der NATO. Andere Mitglieds-Länder sind zum Beispiel Frankreich, Groß-Britannien und die USA.

  • Bundes-Kanzler oder Bundes-Kanzlerin

    Der Bundes-Kanzler oder die Bundes-Kanzlerin ist Chef von der Bundes-Regierung. Er oder sie legt fest, welche Politik in Deutschland gemacht wird. Damit hat er oder sie die meiste politische Macht. Die Kanzlerin oder der Kanzler wird vom Bundestag gewählt.

zum Wörterbuch