Ukraine gewinnt ESC

Die Ukraine hat den Gesangs-Wettbewerb in Europa gewonnen. Der Wettbewerb heißt Eurovision Song Contest oder abgekürzt ESC.

20.05.2022

Audio runterladen
Die Gruppe Kalush Orchestra aus der Ukraine mit Flaggen von der Ukraine beim Eurovision Song Contest.
Die Gruppe Kalush Orchestra aus der Ukraine hat den Eurovision Song Contest gewonnen. (picture alliance/dpa)
Die Gruppe aus der Ukraine heißt "Kalush Orchestra". Sie hat ihr Hip-Hop-Lied "Stefania" gesungen. Die Gruppe hat gegen 24 andere Künstler und Bands gewonnen. Am Ende von ihrem Lied haben die Künstler gesagt: Bitte helft der Ukraine.
Die Jury hat entschieden: Das Lied aus Groß-Britannien war am besten. Das Publikum hat in vielen Ländern abgestimmt und dann aber entschieden: Das Lied aus der Ukraine ist am besten. Das Publikum wollte damit auch ein Zeichen gegen den russischen Krieg setzen. Das Publikum wollte der Ukraine helfen.
Deutschland war Letzter. Russland durfte wegen dem Krieg in der Ukraine nicht teilnehmen.
Der ESC war in Italien in der Stadt Turin. Italien hat im vergangenen Jahr gewonnen.

Wörterbuch

  • Ukraine

    Die Ukraine ist ein Land in Ost-Europa. Die Ukraine gehörte früher zu dem Land Sowjet-Union. Die Ukraine ist fast doppelt so groß wie Deutschland, aber es leben viel weniger Menschen dort. Viele von ihnen sprechen Ukrainisch und Russisch. Die Haupt-Stadt heißt Kiew.

  • Eurovision Song Contest

    Der Eurovision Song Contest ist ein internationaler Musik-Wettbewerb. Oft benutzt man die Abkürzung ESC. Sängerinnen und Sänger und Musik-Gruppen aus vielen Ländern nehmen teil. Das Finale ist immer in dem Land, das im letzten Jahr gewonnen hat. Der ESC wird im Fernsehen gezeigt. Jedes Jahr schauen viele Millionen Menschen zu. Sie können mit abstimmen, welches Land gewinnen soll.

  • Jury

    Eine Jury ist eine Gruppe von Menschen, die zusammen einen Preis vergeben. In der Jury sitzen meistens Fach-Leute. Sie entscheiden, wer einen Preis bekommt.

  • Russland

    Russland ist ein sehr großes Land. Es ist eines der mächtigsten Länder der Welt. Der größte Teil von Russland gehört zu Asien. Der kleinere Teil liegt in Europa. Die Haupt-Stadt von Russland ist Moskau.

  • Italien

    Italien ist ein Land in Europa. In Italien leben etwas mehr als 60 Millionen Menschen. Die meisten von ihnen sprechen Italienisch. Die Hauptstadt von Italien heißt Rom. Italien gehört wie Deutschland zur EU, also zur Europäischen Union.

zum Wörterbuch