Trump tritt nochmal an

In den USA haben die Republikaner einen Partei-Tag gemacht. Die Republikaner haben zu Donald Trump gesagt: Der Präsident soll bei der Wahl im November noch einmal für sie antreten.

28.08.2020

Audio runterladen
Trump zeigt mit dem Finger auf jemanden, den man nicht auf dem Foto sehen kann.
Donald Trump will noch einmal der Präsident von dem Land USA werden. (imago/David T. Foster)
Bei der Wahl im November können die Bürgerinnen und Bürger Trump noch einmal zu dem Präsidenten von dem Land wählen. Trump ist bereits seit 4 Jahren der Präsident.

Der Partei-Tag von den Republikanern hat 4 Tage gedauert. Viele Fans von Trump haben dabei Werbung für ihn gemacht. Sie haben gesagt, was gut an Trump ist und warum die Menschen Trump wählen sollen. Sie meinen zum Beispiel: Trump hat sehr viel für die Wirtschaft in den USA getan. Die Republikaner haben auch entschieden, dass Mike Pence Stellvertreter von Trump bleibt.

Ein Partei-Tag ist eine Versammlung von Mitgliedern in einer Partei. Wegen der Corona-Krise haben die Republikaner den Partei-Tag im Internet gemacht. Sie haben sich nicht persönlich getroffen.
In den USA gibt es eine zweite große Partei. Das sind die Demokraten. Sie haben in der vergangenen Woche ihren Partei-Tag gemacht. Sie meinen: Joe Biden soll gewählt werden. Er ist der Gegner von Trump.

Wörterbuch

  • Wahl-Kampf

    Wahl-Kampf nennt man die Zeit vor einer Wahl. Die Menschen können wählen, wer zum Beispiel Präsident werden soll. Wer Präsident oder Kanzlerin werden will, der muss erklären, warum die Menschen ihn wählen sollen. Die Politiker hängen dann viele Plakate auf und machen große Versammlungen. Sie halten dort Reden und man kann sie etwas fragen.

  • Partei-Tag

    Ein Partei-Tag ist eine Versammlung. Dort treffen sich Mitglieder von einer Partei. Meistens sind die Teilnehmer Delegierte. Das bedeutet: Sie werden von einem Orts-Verband der Partei zum Partei-Tag geschickt. Ein Partei-Tag kann zum Beispiel einen neuen Partei-Chef wählen. Er kann auch beschließen, wofür sich die Partei einsetzen soll.

  • USA

    Die USA heißen auch "Vereinigte Staaten von Amerika" oder kurz: Amerika. Das Land ist eines der mächtigsten der Welt. Die USA sind etwa 9,8 Millionen Quadrat-Kilometer groß. Sie sind der dritt-größte Staat der Erde. Zu den USA gehören 50 Bundes-Staaten.

  • Corona-Krise

    Seit Anfang 2020 gibt es weltweit ein neues ansteckendes Virus: Das Corona-Virus Sars-Cov-2. Wer sich ansteckt, kann eine schwere Lungen-Krankheit bekommen und im schlimmsten Fall daran sterben. Wissenschaftler und Politiker in aller Welt versuchen, etwas gegen die Ausbreitung des Virus zu tun. In vielen Ländern haben die Regierungen deshalb strenge Regeln beschlossen. Schulen und Läden wurden geschlossen. In manchen Ländern dürfen die Menschen nicht mehr aus dem Haus gehen. Weil viele Firmen nicht mehr arbeiten können, gibt es auch eine Wirtschafts-Krise.

zum Wörterbuch