Gold für Malaika Mihambo

Die deutschen Leicht-Athleten und Leicht-Athletinnen haben bei der Europa-Meisterschaft 12 Medaillen gewonnen, davon 1 goldene. Die hat Malaika Mihambo im Weit-Sprung gewonnen.

14.06.2024

Audio herunterladen
Malaika Mihambo jubelt bei der Siegerehrung und zeigt den Fotografen die Goldmedaille.
Malaika Mihambo bei der Siegerehrung mit ihrer Goldmedaille bei der Letik: Europameisterschaft im Weitsprung der Frauen (AP / Stefano Costantino / dpa-Bildfunk )
Die Leichtathletik-EM war in der Stadt Rom in dem Land Italien. Zur Leicht-Athletik gehören verschiedene Sport-Arten, zum Beispiel Laufen, Hoch-Sprung und Kugel-Stoßen.
Malaika Mihambo ist in Rom 7 Meter 22 weit gesprungen. Das war der 2. beste Sprung in ihrer Karriere. Das deutsche Team hat auch 3 Silber-Medaillen gewonnen: Gesa Krause im Hindernis-Lauf, Julian Weber im Speer-Werfen und die deutschen Läuferinnen im Halb-Marathon. Außerdem gab es für Deutschland noch 7 Bronze-Medaillen.
Am erfolgreichsten war das Leichtathletik-Team aus Italien. Es hat insgesamt 11 Gold-Medaillen gewonnen.

Wörterbuch

  • Leicht-Athletik

    In dem Wort Leicht-Athletik steckt das Wort "Athlet". Das ist ein anderes Wort für Sportler. In der Leicht-Athletik gibt es viele Sport-Arten. Dazu gehören zum Beispiel Wett-Rennen. Das kürzeste Rennen geht über 100 Meter. Es gibt auch Weit-Sprung und Hoch-Sprung. Und es gibt Werfen. Die Sportler werfen einen Speer oder einen Diskus. Das ist eine flache Scheibe. Wenn sich Sportler aus vielen Ländern zum Wett-Kampf treffen, ist das eine Meisterschaft.

  • Europa-Meisterschaft

    Eine Europa-Meisterschaft ist ein großer Sport-Wettkampf. Die besten Sportlerinnen und Sportler aus den Ländern in Europa treten gegeneinander an. Es gibt Europa-Meisterschaften für verschiedene Sport-Arten, zum Beispiel für Fußball, Handball oder Schwimmen. Die Abkürzung für Europa-Meisterschaft ist EM.

  • Italien

    Italien ist ein Land in Europa. In Italien leben etwas mehr als 60 Millionen Menschen. Die meisten von ihnen sprechen Italienisch. Die Haupt-Stadt von Italien heißt Rom. Italien gehört wie Deutschland zur EU, also zur Europäischen Union.

zum Wörterbuch