1. Schwarze Richterin

Das höchste Verfassungs-Gericht in dem Land USA heißt "Supreme Court". Zum 1. Mal bekommt das Gericht jetzt eine schwarze Richterin. Sie heißt Ketanji Brown Jackson.

15.04.2022

Audio herunterladen
Das Foto zeigt die US-Juristin Ketanji Brown Jackson.
Die US-Juristin Ketanji Brown Jackson. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS)
US-Präsident Joe Biden hat vorgeschlagen: Ketanji Brown Jackson soll Richterin werden. Der Senat hat die Entscheidung von Biden bestätigt. 53 Senatorinnen und Senatoren haben dafür gestimmt. 47 waren gegen die Entscheidung. Auch 3 Senatoren von den Republikanern haben für Brown Jackson gestimmt.
Die Richterinnen und Richter bleiben das ganze Leben im Amt. Insgesamt gibt es 9 Richterinnen und Richter an dem Verfassungs-Gericht.
Die Republikaner haben auch nach dieser Entscheidung immer noch den meisten Einfluss an dem Gericht. Sie haben insgesamt 6 Richter nominiert. Die Demokraten haben 3 Richter nominiert. US-Präsident Biden hat vor seiner Wahl gesagt: Ich möchte, dass eine schwarze Richterin an das Verfassungs-Gericht kommt.

Wörterbuch

  • Verfassungs-Gericht

    Das Verfassungs-Gericht ist meistens das höchste Gericht in einem Land. Die Richter am Verfassungs-Gericht prüfen, ob die Verfassung eingehalten wird. In der Verfassung stehen die wichtigsten Gesetze von einem Land.

  • USA

    Die USA heißen auch "Vereinigte Staaten von Amerika" oder kurz: Amerika. Das Land ist eines der mächtigsten der Welt. Die USA sind etwa 9,8 Millionen Quadrat-Kilometer groß. Sie sind der dritt-größte Staat der Erde. Zu den USA gehören 50 Bundes-Staaten.

  • US-Senat

    In dem Land USA ist der Senat eine von 2 Kammern vom Kongress. So heißt in den USA das Parlament. Im Senat sitzen die Senatoren. Sie kommen aus den Bundesstaaten und werden dort gewählt.

  • Präsident oder Präsidentin

    Der Präsident ist der Staats-Chef von einem Land. In vielen Ländern ist der Präsident der mächtigste Politiker. Das ist zum Beispiel in den USA und in Frankreich so. Aber in Deutschland und in anderen Ländern hat der Regierungs-Chef mehr Macht als der Präsident.

  • Parteien in den USA

    In den USA gibt es zwei große Parteien. Eine davon ist die Demokratische Partei. Sie wurde im Jahr 1828 gegründet. Ihre Vor-Gänger-Partei war schon 1792 gegründet worden. Das Wappen-Tier der Demokratischen Partei ist der Esel, die Partei-Farbe ist blau. Die Republikanische Partei gibt es seit dem Jahr 1854. Ihr Wappen-Tier ist der Elefant. Die Partei-Farbe ist rot.

zum Wörterbuch