Preis für documenta-Chefs

Die Kunst-Ausstellung documenta gibt es schon seit 60 Jahren. Jedes Mal wird ein künstlerischer Leiter ausgesucht. Jetzt bekommen alle künstlerischen Leiter zusammen einen Kultur-Preis.

03.07.2015

Audio runterladen
Der Schriftzug "60 Jahre documenta" erscheint als Licht-Bild an einer Museums-Wand.
In Kassel wird 60 Jahre documenta gefeiert (picture alliance / dpa / Uwe Zucchi)
Der Hessische Kultur-Preis geht an die Leiter der documenta-Ausstellungen aus den letzten 60 Jahren. Es sind 8 Kunst-Experten aus verschiedenen Ländern. 2 von ihnen sind schon gestorben. Sie werden aber mit dem Preis auch geehrt. Das Preis-Geld sind 45.000 Euro. So viel Geld gibt es für keinen anderen deutschen Kultur-Preis.
Die documenta ist eine Kunst-Ausstellung, die in der ganzen Welt bekannt ist. Sie ist immer in der Stadt Kassel in Hessen. Die 1. documenta war im Jahr 1955. Am Anfang gab es alle 4 Jahre eine documenta. Heute liegen immer 5 Jahre dazwischen. Die letzte documenta-Ausstellung war im Jahr 2012. Die nächste documenta ist im Jahr 2017.
Volker Bouffier ist der Minister-Präsident von Hessen. Er hat gesagt: Die Leiter der documenta bekommen den Preis dafür, dass sie ein Welt-Ereignis nach Hessen gebracht haben. Der Preis wird am 17. Juli in Kassel überreicht.

Wörterbuch

  • US-Präsident

    Der Präsident in den USA hat viel Macht. Er ist Staats-Oberhaupt und Regierungs-Chef der größten Wirtschafts-Macht. Und er ist Oberbefehls-Haber einer der stärksten Armeen der Welt. Der Präsident wird alle vier Jahre gewählt.

  • Hessen

    Hessen ist ein deutsches Bundes-Land. Es liegt in der Mitte von Deutschland. Die Landes-Haupt-Stadt von Hessen ist Wiesbaden. Die größte Stadt in Hessen ist Frankfurt am Main.

  • Kunst-Ausstellung

    In einer Kunst-Ausstellung kann man sich zum Beispiel gemalte Bilder ansehen. Es gibt auch Ausstellungen mit Fotos, Skulpturen, Video-Filmen oder noch anderen Arten von Kunst. Manche Ausstellungen bleiben sehr lange Zeit geöffnet, die nennt man Dauer-Ausstellungen. Es gibt sie zum Beispiel im Museum. Andere Ausstellungen öffnen nur für ein paar Wochen.

  • Polen

    Das Land Polen ist ein Nachbar-Land von Deutschland. Die meisten Menschen in Polen sprechen Polnisch. Polen ist etwas kleiner als Deutschland. Das Land hat aber nur halb so viele Einwohner. Polen gehört wie Deutschland zur EU, also zur Europäischen Union. Die Hauptstadt von Polen heißt Warschau.

zum Wörterbuch