Omikron macht Probleme

In vielen Ländern auf der Welt gibt es sehr viele Fälle mit einer neuen Art von dem Corona-Virus. Sie heißt Omikron. Omikron macht jetzt auch in Deutschland Probleme.

07.01.2022

Audio runterladen
Viele Menschen mit Masken gehen durch die Fußgängerzone in Münster.
In Deutschland gibt es viele Fälle mit der neuen Art von dem Corona-Virus. Masken helfen, damit man sich nicht ansteckt. (imago images/Rüdiger Wölk)
Das Robert Koch-Institut sagt: Es haben sich schon viele 1.000 Menschen in Deutschland mit Omikron angesteckt. Omikron ist besonders ansteckend. Es wird bald noch viel mehr Fälle geben. Deshalb haben Bund und Länder die Maßnahmen verstärkt. Sie haben sich auf eine 2G-plus-Regelung beim Gastronomie-Besuch geeinigt.
Das heißt: Genesene oder Geimpfte, die noch keine Auffrischungs-Impfung haben, müssen künftig einen zusätzlichen Test vorlegen. Außerdem haben sich Bund und Länder darauf geeinigt, die Quarantäne- und Isolations-Auflagen zu verkürzen. Damit soll vermieden werden, dass zu viele Beschäftigte zum Beispiel bei der Feuerwehr oder im Krankenhaus ausfallen.

Wörterbuch

  • Corona-Virus

    Seit Ende 2019 gibt es ein neues Virus. Ein Virus kann krank machen. Das neue Virus heißt: Corona-Virus oder Sars-CoV-2. Das Wort Corona bedeutet Krone. Die Form von dem Virus sieht so ähnlich aus wie eine Krone. Das Virus ist zuerst in dem Land China entdeckt worden, weil dort viele Menschen krank geworden sind. Dann haben sich viele Menschen auf der ganzen Welt angesteckt, auch in Deutschland. Wer das Virus hat, kann sich erkältet fühlen. Viele haben Husten und Fieber. Die meisten Menschen werden von selbst wieder gesund. Aber manche Menschen bekommen eine schwere Lungen-Krankheit. Diese Menschen können an dem Virus sterben. Die Krankheit heißt Covid-19. Inzwischen gibt es gegen die Krankheit mehrere Impf-Stoffe.

  • Quarantäne

    Quarantäne bedeutet, dass jemand Zuhause oder nur in einem bestimmten Bereich bleiben muss, um andere Menschen nicht mit einer Krankheit anzustecken. Wie lang die Quarantäne ist, hängt von der Krankheit ab. Beim neuen Corona-Virus sind es meistens 2 Wochen. In der Zeit dürfen die Menschen nicht rausgehen und keinen Kontakt zu anderen Menschen haben.

  • Bundes-Regierung

    Die Bundes-Regierung ist die Regierung von Deutschland. Zur Bundes-Regierung gehören die Minister und Ministerinnen. Jeder Minister ist für bestimmte Themen zuständig: zum Beispiel für Umwelt, Wirtschaft oder Bildung. Die Bundes-Regierung wird von der Bundes-Kanzlerin oder vom Bundes-Kanzler geleitet.

  • Bundes-Länder

    Deutschland besteht aus 16 Bundes-Ländern. Sie heißen zum Beispiel Bayern, Sachsen oder Nordrhein-Westfalen. Jedes Bundes-Land hat eine Landes-Regierung. Der Chef von einer Landes-Regierung ist der Minister-Präsident oder die Minister-Präsidentin.

zum Wörterbuch