Nordkorea testet Rakete

Das Land Nord-Korea hat wieder eine Rakete getestet. Viele andere Länder finden das schlecht. Die Vereinten Nationen haben die Raketen-Tests eigentlich verboten. Nord-Korea sagt aber, wir müssen uns verteidigen.

01.09.2017

Audio runterladen
Die Regierung von dem Land Nord-Korea hat dieses Bild verbreitet. Es zeigt den Start einer Rakete. Sie hat den Namen"Hwasong-12".
Das Land Nord-Korea hat eine neue Rakete getestet. (dpa)
Der Chef von Nord-Korea heißt Kim Yong Un. Er sagt: Wir werden weitere Raketen-Tests machen. Wir wollen die Insel Guam erreichen. Die Insel liegt im Pazifik. Sie gehört zu dem Land USA. Die USA haben auf Guam viele Soldaten stationiert. Nord-Korea fühlt sich deshalb bedroht.
Der Sicherheits-Rat von den Vereinten Nationen hat den Raketen-Test verurteilt. Er hat gesagt: Nord-Korea bedroht mit dem Test alle Mitglieds-Staaten von der UNO.
Der Präsident von dem Land USA heißt Donald Trump. Er hat gesagt: Im Umgang mit Nord-Korea liegen alle Optionen auf dem Tisch. Mit "alle Optionen" meint Trump: Wir können Nord-Korea auch angreifen.
China ist mit Nord-Korea verbündet. Es hat zugesagt, mit Kim Yong Un zu sprechen. Vielleicht stoppt er dann die Raketen-Tests.

Wörterbuch

  • China

    China ist ein großes Land in Asien. In China leben über 1 Milliarde Menschen, also über 1.000 Millionen. Damit ist China weltweit das Land mit den meisten Einwohnern. Die Hauptstadt von China heißt Peking. Die meisten Menschen in China sprechen Chinesisch. Es gibt aber auch noch viele andere Sprachen. China hat auch eine sehr starke Wirtschaft. Das Land verkauft seine Produkte in viele Länder auf der Welt.

  • Nord-Korea

    Nord-Korea ist ein Land ist Ost-Asien. Der Chef heißt Kim Jong-Un. Nord-Korea ist eine Diktatur. Das heißt: Die Menschen sind nicht frei. Sie dürfen sich nicht frei bewegen und nicht reisen. Nord-Korea ist ein abgeschottetes Land. Es gibt nicht viele Kontakte zu anderen Ländern.

  • UNO

    Die UNO heißt auch "die Vereinten Nationen". Die Vereinten Nationen sind 193 Länder aus aller Welt. Sie haben sich zusammengeschlossen. Sie haben gemeinsame Ziele. Sie wollen den Frieden auf der Welt sichern. Sie wollen die Rechte der Menschen schützen. Wenn es in einem Land Krieg gibt, kann die UNO helfen. Sie kann vermitteln, oder sie kann auch Soldaten in das Land schicken.

  • USA

    Die USA heißen auch "Vereinigte Staaten von Amerika" oder kurz: Amerika. Das Land ist eines der mächtigsten der Welt. Die USA sind etwa 9,8 Millionen Quadrat-Kilometer groß. Sie sind der dritt-größte Staat der Erde. Zu den USA gehören 50 Bundes-Staaten.

  • Guam

    Guam ist eine Insel. Sie liegt im west-pazifischen Ozean, südlich von Japan. Die Hauptstadt heißt Hagåtña. Guam gehört zu dem Land USA. Die USA haben dort viele Soldaten und Soldatinnen stationiert. Nord-Korea hat damit gedroht, die Insel anzugreifen. Deshalb hat es Raketen getestet, mit denen es Guam erreichen kann.

zum Wörterbuch