Neue Corona-Regeln für den Urlaub

In vielen Ländern breitet sich das Corona-Virus wieder stärker aus. Auch in Deutschland gibt es wieder mehr Ansteckungen. Jetzt müssen sich alle testen lassen, die ins Ausland gereist sind.

30.07.2021

Audio runterladen
Menschen sitzen an einem Strand in dem Land Portugal.
Wer ins Ausland fahren will, muss sich gut informieren. (AP / Ana Brigida)
Die Bundes-Regierung hat eine Test-Pflicht für alle beschlossen, die aus dem Ausland nach Deutschland einreisen. Das bedeutet: Wer zum Beispiel im Urlaub ins Ausland fährt, braucht für die Rück-Reise einen negativen Corona-Test. Vorher gab es die Test-Pflicht nur für Reisen mit dem Flugzeug.
Besonders viele Corona-Fälle gibt es zur Zeit in den Ländern Spanien, Portugal, Zypern, Großbritannien und den Niederlanden. Diese Länder gelten deshalb als Hoch-Inzidenz-Gebiete. Die Bundes-Regierung warnt davor, in diese Länder zu reisen. Wer dennoch dorthin fährt, muss danach mindestens 5 Tage in Quarantäne.
Andere Länder wie Dänemark, Griechenland und die Türkei gelten als einfache Risiko-Gebiete. Auch für die Einreise aus diesen Ländern gelten besondere Regeln. Man muss zum Beispiel im Internet eine Anmeldung ausfüllen.
Die Einstufung von Ländern kann sich jederzeit ändern. Bevor man ins Ausland fährt, muss man sich deshalb gut informieren.

Wörterbuch

  • Corona-Virus

    Mindestens seit Januar 2020 gibt es ein neues Virus. Ein Virus kann krank machen. Das neue Virus heißt: Corona-Virus oder Sars-CoV-2. Das Wort Corona bedeutet Krone. Die Form von dem Virus sieht so ähnlich aus wie eine Krone. Das Virus ist zuerst in dem Land China entdeckt worden, weil dort viele Menschen krank geworden sind. Dann haben sich viele Menschen auf der ganzen Welt angesteckt, auch in Deutschland. Wer das Virus hat, kann sich erkältet fühlen. Viele haben Husten und Fieber. Die meisten Menschen werden von selbst wieder gesund. Aber manche Menschen bekommen eine schwere Lungen-Krankheit. Diese Menschen können an dem Virus sterben. Inzwischen gibt es gegen das Virus auch mehrere Impf-Stoffe.

  • Quarantäne

    Quarantäne bedeutet, dass jemand Zuhause oder nur in einem bestimmten Bereich bleiben muss, um andere Menschen nicht mit einer Krankheit anzustecken. Wie lang die Quarantäne ist, hängt von der Krankheit ab. Beim neuen Corona-Virus sind es meistens 2 Wochen. In der Zeit dürfen die Menschen nicht rausgehen und keinen Kontakt zu anderen Menschen haben.

zum Wörterbuch