Streit zwischen Nato und Russland

Deutschland und andere westliche Länder haben im Jahr 2021 viel Streit mit dem Land Russland gehabt. Die Mitgliedsländer von der Nato machen Russland schwere Vorwürfe. Sie sagen: Russland will vielleicht in das Land Ukraine einmarschieren. Und die Bundes-Regierung sagt: Russland ist für einen Mord in Berlin verantwortlich.

23.12.2021

Audio runterladen
Das Bild zeigt russisches Militär an der Grenze zur Ukraine.
Das Bild zeigt russisches Militär an der Grenze zur Ukraine. (AFP PHOTO / Satellite image ©2021 Maxar Technologies)
Die Nato ist ein Verteidigungs-Bündnis. Deutschland, die USA und viele andere Länder machen dabei mit. Im Oktober hat Russland den Kontakt zur Nato abgebrochen. Vertreter von der Nato dürfen seitdem nicht mehr in Russland arbeiten.
Politik-Experten sind sehr beunruhigt über diese Entwicklung: Sie meinen: Auch wenn die Beziehungen schlecht sind, muss man miteinander reden. Das Gespräch ist jetzt nicht mehr möglich.
Die Nato-Länder sagen: Wenn Russland die Ukraine angreift, wird das sehr schlimme Folgen haben. Russland sagt: Das haben wir nicht vor. Zugleich fordert Russland, dass die Nato keine Militär-Übungen mehr in seiner Nähe macht. Dazu hat Russland der Nato einen Vertrag vorgeschlagen. Die Nato-Mitglieder sind damit aber nicht einverstanden.
Und auch die deutsche Regierung hat Streit mit der Regierung von Russland. Dabei geht es um einen Mord, der vor 2 Jahren in Berlin passiert ist. Ein Gericht hat jetzt entschieden: Das war ein Auftrags-Mord. Dahinter steckte die Regierung von Russland. Das Gericht meint: Russland hat aus politischen Gründen einen Mörder losgeschickt. Russland sagt: Damit haben wir nichts zu tun.

Wörterbuch

  • Russland

    Russland ist ein sehr großes Land. Es ist eines der mächtigsten Länder der Welt. Der größte Teil von Russland gehört zu Asien. Der kleinere Teil liegt in Europa. Die Haupt-Stadt von Russland ist Moskau.

  • NATO

    Die NATO ist eine Gruppe von Ländern. 30 Länder machen dabei mit. Sie haben gemeinsame Ziele und Aufgaben. Ein wichtiges Ziel ist die Sicherheit von den Mitglieds-Ländern. Das bedeutet: Wenn ein Mitglieds-Lands angegriffen wird, helfen die anderen Mitglieds-Länder. Sie schicken zum Beispiel Soldaten. Deshalb sagt man auch: Die NATO ist eine Verteidigungs-Bündnis. Deutschland ist auch in der NATO. Andere Mitglieds-Länder sind zum Beispiel Frankreich, Groß-Britannien und die USA.

  • Ukraine

    Die Ukraine ist ein Land in Ost-Europa. Die Ukraine gehörte früher zu dem Land Sowjet-Union. Die Ukraine ist fast doppelt so groß wie Deutschland, aber es leben viel weniger Menschen dort. Viele von ihnen sprechen Ukrainisch und Russisch. Die Haupt-Stadt heißt Kiew.

zum Wörterbuch