Magazin in leichter Sprache

Ein Verlag in der Stadt Regensburg hat ein Magazin in leichter Sprache gemacht. Der Verlag sagt: Es ist das erste Magazin in leichter Sprache in Deutschland.

21.08.2020

Audio runterladen
Ein Schild mit der Aufschrift "Leichte Sprache".
Ein Schild mit der Aufschrift "Leichte Sprache". (Carmen Jaspersen/dpa)
Das Magazin heißt LeichtSinn. In dem Magazin geht es um Themen wie Umwelt-Schutz, Corona-Virus und Menschen-Rechte. Eine Gruppe von Menschen mit und ohne Behinderung hat das Magazin gemacht.
Die Texte sind in leichter Sprache. So kann man die Texte sehr gut verstehen. Ob es das Magazin nun regelmäßig geben wird, ist noch nicht sicher.

Wörterbuch

  • Leichte Sprache

    Leichte Sprache ist eine Hilfe für Menschen, die keine schwierige Sprache verstehen. Für Leichte Sprache gibt es besondere Regeln. Zum Beispiel müssen die Sätze sehr kurz sein. Diese Internet-Seite ist in Einfacher Sprache geschrieben. Einfache Sprache kann etwas schwieriger sein als Leichte Sprache.

  • Menschen-Rechte

    Menschen-Rechte nennt man die Grund-Rechte, die alle Menschen haben. Dazu gehört zum Beispiel, dass jeder Mensch leben darf. Niemand darf einen anderen Menschen töten oder verletzen. Auch die Meinungs-Freiheit ist ein Menschen-Recht: Jeder darf frei sagen, was er denkt. Die UNO hat die Menschen-Rechte in einer "Allgemeinen Erklärung der Menschen-Rechte" aufgeschrieben. Aber die Menschen-Rechte werden nicht in allen Ländern eingehalten.

  • Umwelt

    Umwelt bedeutet Natur. Zur Umwelt gehören Wälder und Flüsse, Pflanzen und Tiere. Auch die Luft gehört zur Umwelt. Die Menschen brauchen die Umwelt zum Leben. Umwelt-Schutz bedeutet, die Natur möglichst wenig zu verschmutzen und sie nicht zu zerstören. Viele Dinge verschmutzen die Umwelt, zum Beispiel Autos, Fabriken, Heizungen und Müll.

  • Corona-Virus

    Seit Ende 2019 gibt es ein neues Virus. Ein Virus kann krank machen. Das neue Virus heißt: Corona-Virus oder Sars-CoV-2. Das Wort Corona bedeutet Krone. Die Form von dem Virus sieht so ähnlich aus wie eine Krone. Das Virus ist zuerst in dem Land China entdeckt worden, weil dort viele Menschen krank geworden sind. Dann haben sich viele Menschen auf der ganzen Welt angesteckt, auch in Deutschland. Wer das Virus hat, kann sich erkältet fühlen. Viele haben Husten und Fieber. Die meisten Menschen werden von selbst wieder gesund. Aber manche Menschen bekommen eine schwere Lungen-Krankheit. Diese Menschen können an dem Virus sterben. Die Krankheit heißt Covid-19. Inzwischen gibt es gegen die Krankheit mehrere Impf-Stoffe.

zum Wörterbuch