Italien ist Europa-Meister

Die Männer-National-Mannschaft von dem Land Italien ist Fußball-Europa-Meister. Die Italiener haben im Finale die Mannschaft aus dem Land England besiegt.

16.07.2021

Audio runterladen
Die italienischen Fußballer feiern ihren Sieg.
Italien ist wieder Fußball-Europa-Meister. (Michael Regan/Getty Pool/AP/dpa)
Italien hat gegen England im 11-Meter-Schießen mit 3:2 gewonnen. Nach der Verlängerung stand es 1:1. Die Freude in Italien über den Titel war sehr groß. Fans von der National-Mannschaft haben die ganze Nacht gefeiert. Es gab Auto-Corsos in der Hauptstadt Rom und in vielen anderen Städten.
In England waren die Fans sehr enttäuscht. Und sie haben ihre Wut an den 3 Spielern ausgelassen, die ihre 11-Meter verschossen haben. Sie haben die Spieler in den sozialen Medien auch rassistisch beleidigt. Das hat für viel Ärger gesorgt. Auch die Polizei ermittelt.
Der Regierungs-Chef von Groß-Britannien heißt Boris Johnson. Johnson hat gesagt: Die Fußballer sind Helden. Sie dürfen nicht beschimpft werden. Auch Prinz William hat erklärt: Solche Beschimpfungen sind abscheulich. Der englische Fußball-Verband will jetzt hart gegen Rassismus vorgehen.

Wörterbuch

  • Italien

    Italien ist ein Land in Europa. In Italien leben etwas mehr als 60 Millionen Menschen. Die meisten von ihnen sprechen Italienisch. Die Hauptstadt von Italien heißt Rom. Italien gehört wie Deutschland zur EU, also zur Europäischen Union.

  • Finale

    Das Finale ist die letzte Runde in einem Sport-Turnier. Im Finale spielen die beiden besten Mannschaften oder die beiden besten Spieler oder Spielerinnen gegeneinander. Ein deutsches Wort für Finale ist End-Spiel.

  • England

    England ist der größte Teil von dem Land Groß-Britannien. Die anderen Teile von Groß-Britannien heißen Schottland, Wales und Nord-Irland. Die meisten Menschen dort sprechen Englisch. Die Stadt London ist die Haupt-Stadt von England und auch die Haupt-Stadt von Groß-Britannien. Man sagt auch oft England, wenn man ganz Groß-Britannien meint.

  • Rassismus

    Rassismus bedeutet, dass jemand gegen Menschen aus bestimmten Ländern oder mit einer bestimmten Hautfarbe ist. Rassisten wollen zum Beispiel, dass Menschen mit schwarzer Hautfarbe weniger Rechte haben als Weiße. Oder sie sagen: Ausländer sind dümmer als Deutsche. In Deutschland ist Rassismus verboten. Im Gesetz steht: Niemand darf wegen seiner Abstammung, Rasse oder Herkunft benachteiligt werden.

  • Europa-Meisterschaft

    Eine Europa-Meisterschaft ist ein großer Sport-Wettkampf. Die besten Sportlerinnen und Sportler aus den Ländern in Europa treten gegeneinander an. Es gibt Europa-Meisterschaften für verschiedene Sport-Arten, zum Beispiel für Fußball, Handball oder Schwimmen. Die Abkürzung für Europa-Meisterschaft ist EM.

zum Wörterbuch