Amok-Lauf an Universität

In der Stadt Heidelberg hat es einen Amok-Lauf gegeben. Ein 18-Jähriger hat in der Universität um sich geschossen. Eine Studentin wurde getötet. 3 andere Studierende wurden verletzt.

28.01.2022

Audio runterladen
Polizei-Wagen stehen auf dem Gelände von der Universität in Heidelberg.
Polizei-Wagen stehen auf dem Gelände von der Universität in Heidelberg. (picture alliance/dpa//Pr-Video)
Der 18-Jährige hat in einem Hör-Saal von der Universität auf Studentinnen und Studenten geschossen. Er hatte 2 Waffen dabei. Nach dem Amok-Lauf hat er sich selbst getötet. Vor der Tat hat er seinem Vater eine Nachricht geschrieben. Darin stand, dass er Leute bestrafen will. Der Vater hat die Polizei angerufen.
Warum der 18-Jährige das gemacht hat, weiß man noch nicht. Die Polizei ermittelt. Sie sagt: Wir haben keine Hinweise für ein politisches Motiv. Vielleicht hatte der Täter psychische Probleme. Klar ist bisher nur, dass der Mann sich die Waffen in dem Land Österreich gekauft hat.
Bundes-Kanzler Scholz hat gesagt: Es zerreißt mir das Herz. Auch viele andere Politikerinnen und Politiker sagen: Es ist entsetzlich, dass ein Amok-Lauf an der Universität stattgefunden hat. Jetzt soll es eine Trauer-Feier in Heidelberg geben.

Wörterbuch

  • Amok-Lauf

    Amok ist ein Wort aus der malaiischen Sprache aus Asien. Amok bedeutend wütend oder rasend. Amok-Laufen heißt: Jemand läuft los und tötet viele Menschen. Dazu benutzt er Waffen, also zum Beispiel eine Pistole, ein Gewehr oder ein Messer.

  • Universität

    An einer Universität lernen Studenten und Studentinnen. Sie studieren zum Beispiel Medizin, Wirtschaft oder Geschichte. Das kurze Wort für Universität heißt Uni. Eine Uni ist eine Hoch-Schule. Auf eine Uni kann man gehen, wenn man mit der Schule fertig ist. Meistens braucht man für die Uni ein Abitur.

  • Bundes-Kanzler oder Bundes-Kanzlerin

    Der Bundes-Kanzler oder die Bundes-Kanzlerin ist Chef von der Bundes-Regierung. Er oder sie legt fest, welche Politik in Deutschland gemacht wird. Damit hat er oder sie die meiste politische Macht. Die Kanzlerin oder der Kanzler wird vom Bundestag gewählt.

zum Wörterbuch