Grüne Ober-Bürger-Meister

In dem Bundes-Land Nordrhein-Westfalen gibt es erstmals Ober-Bürger-Meisterinnen und Ober-Bürger-Meister von der Partei die Grünen.

02.10.2020

Audio runterladen
Dörner gibt ihrem Vorgänger, Bürger-Meister Sridharan, die Hand.
Die Grünen-Politikerin Dörner wird neue Ober-Bürger-Meisterin von Bonn. (dpa/Roberto Pfeil)
Mehrere Kandidatinnen und Kandidaten von den Grünen haben 2 Wochen nach der Kommunal-Wahl die Stich-Wahl in ihrer Stadt gewonnen. Jetzt können sie in Bonn, Aachen und Wuppertal regieren.
Auch in Köln ist eine Politikerin zur Ober-Bürger-Meisterin gewählt worden, die von den Grünen unterstützt wurde. Köln ist die größte Stadt in Nordrhein-Westfalen.
Die Grünen-Politikerin Britta Haßelmann sagt: Viele Menschen wollen, dass sich bei wichtigen Themen wie dem Klima-Schutz etwas ändert. Deshalb haben jetzt deutlich mehr Menschen Grün gewählt als früher.
Mehr zu den Kommunal-Wahlen in Nordrhein-Westfalen gibt es hier zu lesen.

Wörterbuch

  • Die Grünen

    Die Grünen sind eine deutsche Partei. Politikerinnen und Politiker von den Grünen sitzen im Bundestag und in vielen Landtagen. Die Grünen finden die Umwelt-Politik besonders wichtig.

  • Bürger-Meister oder Bürger-Meisterin

    Der Bürger-Meister oder die Bürger-Meisterin ist der politische Chef von einer Stadt. In manchen Städten können die Bürger bei einer Wahl direkt darüber entscheiden. In anderen Städten entscheiden die Politiker und Politikerinnen im Stadt-Rat, wer Bürger-Meister oder Bürger-Meisterin wird.

  • Stichwahl

    Eine Stich-Wahl kann es geben, wenn mehr als zwei Kandidaten für ein Amt antreten sind. Zwischen den beiden Kandidaten mit den meisten Stimmen gibt es dann noch einmal eine extra Wahl. Das nennt man dann die Stich-Wahl.

  • Nordrhein-Westfalen

    Nordrhein-Westfalen ist ein Bundes-Land von Deutschland. Es liegt im Westen von Deutschland. Die Haupt-Stadt von Nordrhein-Westfalen ist Düsseldorf.

zum Wörterbuch