Flugzeug-Absturz

In dem Land Russland ist ein Flugzeug abgestürzt. Das war am ersten Weihnachts-Tag, dem 25. Dezember. Alle 92 Menschen an Bord sind gestorben. Fach-Leute untersuchen, warum der Absturz passiert ist.

30.12.2016

Audio runterladen
Eine Frau in dunkler Uniform beugt sich nach vorn und legt am Flughafen von Sotschi eine Blume in Gedenken an die Absturz-Opfer nieder.
Mitarbeiter am Flug-Hafen von der Stadt Sotschi erinnern mit Blumen an die Absturz-Opfer (picture alliance / Yevgeny Reutov / EPA / dpa)
Das Flugzeug war ein Militär-Flugzeug. Es war unterwegs nach Syrien. An Bord waren viele Sänger von einem Armee-Chor. Sie sollten zu einem Auftritt fliegen.
Kurz nach dem Start ist das Flugzeug ins Meer gestürzt. Das war in der Nähe von der russischen Stadt Sotschi.
Jetzt suchen Ermittler nach Hinweisen, warum die Maschine abgestürzt ist. Taucher holen Trümmer von der Maschine aus dem Wasser und lassen sie untersuchen. Helfer holen die Toten aus dem Wasser. Die russische Regierung glaubt: Das Flugzeug ist abgestürzt, weil es einen technischen Fehler gab. Oder der Pilot hat einen Fehler gemacht.

Wörterbuch

  • Russland

    Russland ist ein sehr großes Land. Es ist eines der mächtigsten Länder der Welt. Der größte Teil von Russland gehört zu Asien. Der kleinere Teil liegt in Europa. Die Haupt-Stadt von Russland ist Moskau.

zum Wörterbuch