Film--Festival Locarno begonnen

In der Stadt Locarno in der Schweiz hat eine wichtige Kultur-Veranstaltung begonnen: Das Internationale Film-Festival. Es findet zum 75. Mal statt.

05.08.2022

Audio herunterladen
Das Open-Air-Kino in Locarno
Das Open-Air-Kino in Locarno (picture alliance/Keystone/Urs Flüeler)
Zur Eröffnung wurde der Action-Film "Bullet Train" aus dem Land USA gezeigt. Die Schauspieler Brad Pitt und Sandra Bullock spielen in dem Film die Haupt-Rollen. Bis zum 13. August werden insgesamt 226 Filme gezeigt. Zum Schluss wird der Haupt-Preis für den besten Film vergeben: Das ist der Goldene Leopard. Es haben sich 17 Filme aus aller Welt beworben.
Bei dem Film-Festival ist auch der neue Film von dem deutschen Regisseur Kilian Riedhof zu sehen. Er heißt: "Meinen Hass bekommt ihr nicht". In dem Film geht es um die Terror-Anschläge auf die Pariser Konzert-Halle Bataclan in dem Jahr 2015.

Wörterbuch

  • Film-Festival

    Bei einem Film-Festival kann man viele Kino-Filme sehen. Oft gibt es einen Wettbewerb: Der beste Film bekommt dann einen Preis. Festivals zeigen viele neue Filme. Wenn ein Film zum 1. Mal gezeigt wird, sagt man: Der Film hat Premiere.

  • Schweiz

    Die Schweiz ist ein Nachbar-Land von Deutschland. Manche Schweizer sprechen Deutsch, manche Französisch und manche Italienisch. Die Schweiz liegt mitten in Europa. Aber sie gehört nicht zur Europäischen Union. Die Hauptstadt von der Schweiz heißt Bern.

zum Wörterbuch