Djokovic und Barty gewinnen Wimbledon

In dem Land Groß-Britannien hat es ein wichtiges Tennis-Turnier gegeben. Das Turnier heißt Wimbledon. Bei den Frauen hat die Tennis-Spielerin Ashleigh Barty gewonnen, bei den Männern hat Novak Djokovic gewonnen.

16.07.2021

Audio runterladen
Novak Djokovic steht auf dem Tennis-Platz und hält eine Faust nach oben.
Novak Djokovic hat zum sechsten Mal das Tennis-Turnier in Wimbledon gewonnen. (dpa / Steve Paston/Pool Via AP)
Ashleigh Barty kommt aus dem Land Australien. Sie hat das Tennis-Turnier zum 1. Mal gewonnen. Im Finale von Wimbledon hat sie gegen Karolina Pliskova aus dem Land Tschechien gewonnen.
Novak Djokovic kommt aus dem Land Serbien. Er hat das Turnier in der Stadt London schon zum 6. Mal gewonnen. Im Finale hat Djokovic gegen Matteo Berrettini aus Italien gespielt.
Trotz Corona-Pandemie waren Zuschauerinnen und Zuschauer zugelassen. Ab dem Viertel-Finale durften sogar alle Zuschauer-Plätze wieder besetzt sein. Letzten Sommer war Wimbledon wegen der Pandemie abgesagt worden.

Wörterbuch

  • Australien

    Australien ist ein großes Land. Es liegt sehr weit von Deutschland entfernt, auf der anderen Seite der Erde. Die meisten Menschen in Australien sprechen Englisch. Die Hauptstadt heißt Canberra.

  • Groß-Britannien

    Groß-Britannien wird ein Land in Europa genannt. Eigentlich heißt das Land "Vereinigtes König-Reich von Groß-Britannien und Nord-Irland". Es ist ein Staat auf den Britischen Inseln. Sie liegen in der Nord-See. Die größte Insel heißt Groß-Britannien. Weitere Inseln heißen Irland, Shetland oder Isle of Man. Das Vereinigte König-Reich besteht aus mehreren Landes-Teilen. Sie heißen England, Schottland, Wales und Nord-Irland. Die Bewohner nennt man Briten. Sie sprechen Englisch. Die Haupt-Stadt ist London.

  • Wimbledon

    In Wimbledon gibt es einmal im Jahr ein großes Tennis-Turnier. Das Turnier ist welt-bekannt. Wimbledon ist ein Stadt-Teil von London. London ist die Haupt-Stadt von Groß-Britannien.

  • Serbien

    Serbien ist ein Land in Süd-Ost-Europa. Die Hauptstadt von Serbien heißt Belgrad. Serbien war bis zum Jahr 2003 ein Teil von dem Land Jugoslawien. In Jugoslawien gab es mehrere Kriege. Heute gibt es Jugoslawien nicht mehr. Es hat sich in mehrere kleinere Länder aufgeteilt. Serbien arbeitet seit einigen Jahren mit der EU zusammen.

zum Wörterbuch