Wolfsburgerinnen gewinnen DFB-Pokal

Im Frauen-Fußball hat es einen wichtigen Wettbewerb gegeben: den DFB-Pokal. Die Spielerinnen vom Verein Vfl Wolfsburg haben den Pokal gewonnen.

03.06.2022

Audio runterladen
Die Fußballerinnen von Wolfsburg feiern ihren Sieg im DFB-Pokal. Sie stehen alle zusammen im Rathaus von Wolfsburg.
Die Fußballerinnen von Wolfsburg feiern ihren Sieg im DFB-Pokal. (Darius Simka/dpa)
Die Spielerinnen aus Wolfsburg haben im Finale gegen das Team von Turbine Potsdam mit 4:0 gewonnen. Das Finale war in der Stadt Köln.
Wolfsburg hat den Pokal damit schon zum 9. Mal gewonnen. Außerdem hat Wolfsburg in dieser Saison die deutsche Meisterschaft gewonnen und stand im Halb-Finale von der Champions League. Viele Fans haben die Fußballerinnen nach dem Pokal-Finale beim Empfang am Rathaus in Wolfsburg gefeiert.

Wörterbuch

  • Finale

    Das Finale ist die letzte Runde in einem Sport-Turnier. Im Finale spielen die beiden besten Mannschaften oder die beiden besten Spieler oder Spielerinnen gegeneinander. Ein deutsches Wort für Finale ist End-Spiel.

  • DFB-Pokal

    Der DFB-Pokal ist ein wichtiges deutsches Fußball-Turnier. Der Gewinner bekommt den Pokal. Der Pokal ist ein großer, goldener Krug. DFB heißt Deutscher Fußball-Bund. Beim DFB-Pokal dürfen 64 deutsche Fußball-Mannschaften mitspielen. Alle Mannschaften aus der 1. und der 2. Bundes-Liga sind dabei. Die übrigen Mannschaften kommen aus der 3. Liga und aus Amateur-Vereinen. Amateur-Verein heißt: Die Spieler sind keine Berufs-Fußballer. Sie haben einen anderen Beruf. Sie spielen nur in ihrer Freizeit Fußball.

  • Champions League

    Die Champions League ist ein wichtiger Sport-Wettbewerb. In ihm spielen die besten europäischen Vereine gegeneinander. Deshalb wird die Champions League auch die Königs-Klasse genannt.

zum Wörterbuch