Deutschland-Ticket wird ab 2025 wahrscheinlich teurer

Mit dem Deutschland-Ticket kann man in ganz Deutschland mit vielen Bussen und Bahnen fahren. Es kostet 49 Euro im Monat. Aber ab 2025 wird das Ticket wahrscheinlich teurer.

09.07.2024

2 Straßen-Bahnen fahren durch die Innen-Stadt von Erfurt.
Mit dem Deutschland-Ticket kann man für 49 Euro im Monat mit Straßen-Bahnen, Bussen und Regional-Zügen fahren. (Martin Schutt / dpa / Martin Schutt)
Das haben die Verkehrs-Minister von den Bundes-Ländern gesagt.
Dazu muss man wissen: Die Bundes-Regierung und die Bundes-Länder zahlen Geld an die Verkehrs-Unternehmen, damit das Ticket nur 49 Euro im Monat kostet. Aber der Bund will viele Millionen Euro an die Länder erst im Jahr 2026 zahlen. Das ist ein Grund, warum das Ticket wahrscheinlich teurer wird.
Das Deutschland-Ticket ist ein Erfolg: 11 Millionen Menschen kaufen es jeden Monat. Trotzdem verdienen die Verkehrs-Unternehmen weniger Geld, seit es das Deutschland-Ticket gibt. Denn viele Menschen kaufen jetzt weniger Monats-Tickets oder Einzel-Tickets. Deswegen brauchen die Verkehrs-Unternehmen mehr Geld von der Bundes-Regierung und den Bundes-Ländern.
Wie viel das Ticket ab 2025 kostet, ist noch nicht klar. Im Oktober wollen die Verkehrs-Minister sagen, wie teuer es wird.