Deutschland bei EM ausgeschieden

Die deutsche National-Mannschaft im Männer-Fußball ist aus der Europa-Meisterschaft ausgeschieden. Es war nach 15 Jahren das letzte Spiel für Bundes-Trainer Joachim Löw.

02.07.2021

Audio runterladen
Thomas Müller kniet nach einer verpassten Tor-Chance auf dem Rasen.
Die deutsche Fußball-Mannschaft hat das Spiel gegen England verloren. (picture alliance/dpa | Christian Charisius)
Die deutsche Mannschaft hat im Achtel-Finale gegen England 0 zu 2 verloren. Bundes-Trainer Löw hatte schon vor der Europa-Meisterschaft gesagt: Ich werde danach als Bundes-Trainer aufhören. Sein Nachfolger heißt Hansi Flick.
Bei der Europa-Meisterschaft gibt es weiter große Diskussionen um zu viele Zuschauer in den Stadien. In einigen Stadien dürfen sehr viele Menschen zuschauen, zum Teil sind die Stadien auch ganz voll. Viele sagen: Das geht so nicht, es ist immer noch Corona-Pandemie. Es haben sich auch schon Fans im Stadion angesteckt. In Groß-Britannien steigen die Infektions-Zahlen zum Beispiel sehr stark wegen der ansteckenden Delta-Variante von dem Corona-Virus. Trotzdem sollen immer mehr Menschen ins Stadion dürfen.
Viele sagen: Die Organisatoren wollen nur viel Geld verdienen, die Gesundheit von den Fans ist ihnen egal. Andere freuen sich darüber, dass sie wieder live Fußball gucken können.

Wörterbuch

  • Fußball-Europa-Meisterschaft

    Die Europa-Meisterschaft ist ein Turnier für die besten National-Mannschaften aus Europa. Die Abkürzung für Europa-Meisterschaft ist EM. Eine Fußball-EM gibt es alle 4 Jahre.

  • England

    England ist der größte Teil von dem Land Groß-Britannien. Die anderen Teile von Groß-Britannien heißen Schottland, Wales und Nord-Irland. Die meisten Menschen dort sprechen Englisch. Die Stadt London ist die Haupt-Stadt von England und auch die Haupt-Stadt von Groß-Britannien. Man sagt auch oft England, wenn man ganz Groß-Britannien meint.

  • Groß-Britannien

    Groß-Britannien wird ein Land in Europa genannt. Eigentlich heißt das Land "Vereinigtes König-Reich von Groß-Britannien und Nord-Irland". Es ist ein Staat auf den Britischen Inseln. Sie liegen in der Nord-See. Die größte Insel heißt Groß-Britannien. Weitere Inseln heißen Irland, Shetland oder Isle of Man. Das Vereinigte König-Reich besteht aus mehreren Landes-Teilen. Sie heißen England, Schottland, Wales und Nord-Irland. Die Bewohner nennt man Briten. Sie sprechen Englisch. Die Haupt-Stadt ist London.

  • Bundes-Trainer

    Als Bundes-Trainer bezeichnet der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die verantwortlichen Trainer der Männer- beziehungsweise Frauen-Fußball-National-Mannschaft.

zum Wörterbuch