Corona-Zahlen sinken weiter

Die Corona-Lage in Deutschland wird besser. In vielen Städten dürfen Cafés und Restaurants zumindest draußen wieder öffnen. Und: Bald sollen alle Menschen in Deutschland einen Impf-Termin machen dürfen.

21.05.2021

Audio runterladen
Menschen sitzen an Tischen vor einem Restauran.
In vielen Städten und Orten dürfen Restaurants draußen wieder für Gäste öffnen. (picture alliance / Bildagentur-online/Joko )
Bisher durften nur bestimmte Menschen Termine machen. Zum Beispiel alte Menschen, Menschen mit Krankheiten oder Menschen, die mit vielen anderen Menschen arbeiten müssen. Ab dem 7. Juni dürfen auch alle anderen einen Termin zum Impfen vereinbaren.
Haus-Ärztinnen und Haus-Ärzte sagen aber: Am Anfang wird es ein großes Chaos geben. Denn es gibt noch nicht genug Impf-Stoff für alle. Viele werden also trotzdem noch Wochen oder Monate auf eine Impfung warten müssen.
Die Corona-Zahlen sinken in Deutschland noch immer. In vielen Regionen sind die Zahlen schon so gut, dass es Lockerungen von den Corona-Regeln gibt. Zum Beispiel dürfen Cafés ihre Terrassen öffnen. Außerdem haben oft auch die Geschäfte und Zoos und Museen wieder geöffnet. Es gilt aber: Man braucht einen aktuellen negativen Corona-Test. Oder man muss nachweisen, dass man vollständig geimpft ist oder schon einmal Corona hatte. In manchen Städten ist die Zahl der Corona-Kranken aber noch so hoch, dass die Menschen auf Lockerungen warten müssen.

Wörterbuch

  • Impfung

    Eine Impfung schützt vor Krankheiten. Zum Beispiel vor Masern, vor Wind-Pocken oder vor der Grippe. Eine Impfung bekommt man von einem Arzt oder einer Ärztin. Meistens ist es eine Spritze.

  • Corona-Virus

    Mindestens seit Januar 2020 gibt es ein neues Virus. Ein Virus kann krank machen. Das neue Virus heißt: Corona-Virus oder Sars-CoV-2. Das Wort Corona bedeutet Krone. Die Form von dem Virus sieht so ähnlich aus wie eine Krone. Das Virus ist zuerst in dem Land China entdeckt worden, weil dort viele Menschen krank geworden sind. Dann haben sich viele Menschen auf der ganzen Welt angesteckt, auch in Deutschland. Wer das Virus hat, kann sich erkältet fühlen. Viele haben Husten und Fieber. Die meisten Menschen werden von selbst wieder gesund. Aber manche Menschen bekommen eine schwere Lungen-Krankheit. Diese Menschen können an dem Virus sterben. Inzwischen gibt es gegen das Virus auch mehrere Impf-Stoffe.

zum Wörterbuch