Spieler-Wechsel bei Dortmund

Borussia Dortmund ist ein Fußball-Verein in der Bundes-Liga. Ein wichtiger Stürmer in der Mannschaft heißt Erling Haaland. Haaland wechselt für die nächste Saison nach England. Dortmund hat aber schon Ersatz gefunden.

13.05.2022

Audio runterladen
Ein Fußballspieler läuft mit einem Ball am Fuß.
Erling Haaland wechselt von Borussia Dortmund zu Manchester City. (Tom Weller/dpa)
Dortmund hat den deutschen Fußball-Spieler Karim Adeyemi geholt. Adeyemi ist auch Stürmer und spielt noch bei RB Salzburg in dem Land Österreich. Er gilt bei Fußball-Experten als großes Talent.
Erling Haaland wird beim Verein Manchester City spielen. Haaland ist Anfang 2020 von RB Salzburg nach Dortmund gewechselt. Haaland hat in 66 Spielen 61 Tore für Dortmund geschossen.
In der Verteidigung hat Dortmund auch zwei neue Spieler für die nächste Saison geholt. Niklas Süle kommt vom FC Bayern München und Niko Schlotterbeck vom SC Freiburg.

Wörterbuch

  • Borussia Dortmund

    Borussia Dortmund ist ein bekannter Fußball-Verein aus der Stadt Dortmund. Dortmund liegt im Ruhr-Gebiet, im Westen von Deutschland. Den Verein Borussia Dortmund gibt es seit 1909. Der Verein ist schon oft Deutscher Meister geworden.

  • Fußball-Bundes-Liga

    Die Bundes-Liga ist der wichtigste Wettbewerb im deutschen Fußball. In der Bundes-Liga spielen 18 Mannschaften. Es sind die besten Fußball-Mannschaften in Deutschland. Wer ein Jahr lang am besten gespielt hat, wird Deutscher Meister.

  • Saison

    Saison ist ein französisches Wort und bedeutet „Jahreszeit“. In der Fußball-Bundes-Liga beschreibt das Wort die Zeit von August bis Mai oder Juni. In dieser Zeit müssen alle 18 Fußball-Vereine 2 Mal gegeneinander spielen.

zum Wörterbuch