Auto-Rennen abgesagt

In dem Land China ist ein großes Auto-Rennen von der Formel 1 abgesagt worden. Der Grund dafür ist das Corona-Virus.

14.02.2020

Audio herunterladen
Das Rennen in der Stadt Shanghai findet in diesem Jahr später statt.
Das ist die Renn-Strecke in der Stadt Shanghai. (dpa/ picture alliance/ ATP / Jun QIAN)
Das Rennen heißt "Großer Preis von China". Es sollte eigentlich im April in der Stadt Shanghai stattfinden.
Die Veranstalter sagen: Das ist zu gefährlich. Die Renn-Fahrer und die Zuschauer sollen sich nicht mit dem Corona-Virus anstecken. Das Formel-1-Rennen soll später im Jahr stattfinden.
In China haben viele Menschen die neue Lungen-Krankheit. Mehr als 1.000 Menschen sind schon daran gestorben.

Wörterbuch

  • Formel 1

    Zur Formel 1 gehören verschiedene Auto-Rennen. In der Formel 1 fahren sehr schnelle Renn-Autos. Wer die meisten Auto-Rennen gewinnt, wird Formel-1-Weltmeister.

  • China

    China ist ein großes Land in Asien. In China leben über 1 Milliarde Menschen, also über 1.000 Millionen. Damit ist China weltweit das Land mit den meisten Einwohnern. Die Hauptstadt von China heißt Peking. Die meisten Menschen in China sprechen Chinesisch. Es gibt aber auch noch viele andere Sprachen. China hat auch eine sehr starke Wirtschaft. Das Land verkauft seine Produkte in viele Länder auf der Welt.

  • Corona-Virus

    Seit Ende 2019 gibt es ein neues Virus. Ein Virus kann krank machen. Das neue Virus heißt: Corona-Virus oder Sars-CoV-2. Das Wort Corona bedeutet Krone. Die Form von dem Virus sieht so ähnlich aus wie eine Krone. Das Virus ist zuerst in dem Land China entdeckt worden, weil dort viele Menschen krank geworden sind. Dann haben sich viele Menschen auf der ganzen Welt angesteckt, auch in Deutschland. Wer das Virus hat, kann sich erkältet fühlen. Viele haben Husten und Fieber. Die meisten Menschen werden von selbst wieder gesund. Aber manche Menschen bekommen eine schwere Lungen-Krankheit. Diese Menschen können an dem Virus sterben. Die Krankheit heißt Covid-19. Inzwischen gibt es gegen die Krankheit mehrere Impf-Stoffe.

zum Wörterbuch