Amok-Fahrt in Berlin

In Berlin ist ein Mann mit einem Auto in eine Gruppe von Menschen gefahren. Eine Frau ist gestorben und mehrere Menschen sind verletzt. Die Polizei sagt: Der Mann hat das mit Absicht gemacht.

10.06.2022

Audio runterladen
Das Auto steht im Schau-Fenster von einem Geschäft.
Das Auto steht im Schau-Fenster von einem Geschäft. (Christoph Soeder/dpa)
Der Täter ist in eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern aus dem Bundes-Land Hessen gefahren. Eine Lehrerin ist gestorben. Dann ist der Mann in das Schau-Fenster von einem Geschäft gefahren. Die Polizei hat ihn festgenommen. Der Tat-Ort ist mitten in der Stadt. In der Nähe ist der Breidtscheidt-Platz. Dort hat es im Jahr 2016 einen Anschlag mit vielen Toten gegeben.
Die Polizei sagt: Der Auto-Fahrer ist ein 29 Jahre alter Mann. Er ist deutsch und armenisch. Es ist noch nicht ganz klar, warum der Mann die Amok-Fahrt gemacht hat. Die Behörden sagen: Der Mann ist psychisch krank. In dem Auto lagen außerdem Plakate. Die Plakate hatten einen Bezug zur Türkei. Die Beziehungen zwischen den Ländern Armenien und Türkei sind nicht so gut. Die Ermittler sagen aber: Wir wissen noch nicht, ob die Plakate für die Tat eine Rolle spielen.
Die Bürger-Meisterin von Berlin heißt Franziska Giffey. Sie sagt: Es war ein schlimmer Tag für die deutsche Haupt-Stadt. Der deutsche Kanzler Olaf Scholz sagt: Wir denken an die Opfer und ihre Familien und Freunde.

Wörterbuch

  • Amok-Lauf

    Amok ist ein Wort aus der malaiischen Sprache aus Asien. Amok bedeutend wütend oder rasend. Amok-Laufen heißt: Jemand läuft los und tötet viele Menschen. Dazu benutzt er Waffen, also zum Beispiel eine Pistole, ein Gewehr oder ein Messer.

  • Berlin

    Berlin ist die Haupt-Stadt von Deutschland. Es ist auch die größte Stadt in Deutschland. In Berlin leben über 3 Millionen Menschen. Berlin war früher geteilt: Bis zum Jahr 1990 gab es ein Ost-Berlin und ein West-Berlin. Beide gehörten zu verschiedenen Ländern. Heute ist Berlin auch ein Bundes-Land.

  • Hessen

    Hessen ist ein deutsches Bundes-Land. Es liegt in der Mitte von Deutschland. Die Landes-Haupt-Stadt von Hessen ist Wiesbaden. Die größte Stadt in Hessen ist Frankfurt am Main.

  • Bürger-Meister oder Bürger-Meisterin

    Der Bürger-Meister oder die Bürger-Meisterin ist der politische Chef von einer Stadt. In manchen Städten können die Bürger bei einer Wahl direkt darüber entscheiden. In anderen Städten entscheiden die Politiker und Politikerinnen im Stadt-Rat, wer Bürger-Meister oder Bürger-Meisterin wird.

zum Wörterbuch