Aktuelle Corona-Lage

In Deutschland stecken sich zur Zeit nur wenige Menschen mit dem Corona-Virus an. Schon seit Ende April gibt es immer weniger neue Fälle. Aber wegen einer neuen Virus-Form könnte es bald wieder schlimmer werden.

18.06.2021

Audio runterladen
Eine FFP2-Maske hängt in einer Wohnung an einem Haken.
Schutz-Masken sind weiter wichtig, vor allem wenn sich drinnen viele Leute begegnen (picture alliance/dpa | Daniel Karmann)
Die neue Virus-Form wird "Delta" genannt. Es ist eine Mutation, also eine veränderte Form von demselben Virus. Die Delta-Form ist besonders ansteckend. Und es kann sein, dass die Impfungen gegen Delta nicht so gut schützen.
Im Labor können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler untersuchen, ob jemand die Delta-Form vom Virus hat. In Deutschland stellen sie das in letzter Zeit immer häufiger fest. Aber bislang sind es insgesamt noch wenige Fälle. Anders ist das in dem Land Groß-Britannien. Dort gibt es gerade wegen Delta sehr viele neue Ansteckungen.
Im Herbst kann das auch in Deutschland passieren, warnen Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen. Deshalb ist es jetzt besonders wichtig, sich weiter gegen die Corona-Viren zu schützen. Sie sagen auch: Jeder sollte sich so schnell wie möglich impfen lassen - auch wenn die Impfung gegen die Variante nicht so gut schützt. Denn etwas Schutz ist besser als gar keiner.

Wörterbuch

  • Groß-Britannien

    Groß-Britannien wird ein Land in Europa genannt. Eigentlich heißt das Land "Vereinigtes König-Reich von Groß-Britannien und Nord-Irland". Es ist ein Staat auf den Britischen Inseln. Sie liegen in der Nord-See. Die größte Insel heißt Groß-Britannien. Weitere Inseln heißen Irland, Shetland oder Isle of Man. Das Vereinigte König-Reich besteht aus mehreren Landes-Teilen. Sie heißen England, Schottland, Wales und Nord-Irland. Die Bewohner nennt man Briten. Sie sprechen Englisch. Die Haupt-Stadt ist London.

  • Impfung

    Eine Impfung schützt vor Krankheiten. Zum Beispiel vor Masern, vor Wind-Pocken oder vor der Grippe. Eine Impfung bekommt man von einem Arzt oder einer Ärztin. Meistens ist es eine Spritze.

  • Corona-Virus

    Mindestens seit Januar 2020 gibt es ein neues Virus. Ein Virus kann krank machen. Das neue Virus heißt: Corona-Virus oder Sars-CoV-2. Das Wort Corona bedeutet Krone. Die Form von dem Virus sieht so ähnlich aus wie eine Krone. Das Virus ist zuerst in dem Land China entdeckt worden, weil dort viele Menschen krank geworden sind. Dann haben sich viele Menschen auf der ganzen Welt angesteckt, auch in Deutschland. Wer das Virus hat, kann sich erkältet fühlen. Viele haben Husten und Fieber. Die meisten Menschen werden von selbst wieder gesund. Aber manche Menschen bekommen eine schwere Lungen-Krankheit. Diese Menschen können an dem Virus sterben. Inzwischen gibt es gegen das Virus auch mehrere Impf-Stoffe.

zum Wörterbuch