Der Wochen-Rückblick in einfacher Sprache

Archiv

Eine Hand in Gummi-Handschuhen hält eine Spritze.  (imago/Sven Simon)

24. Juli 2020

Hoffnung auf Corona-Impfstoffe

Auf der ganzen Welt sucht die Wissenschaft nach einem Impfstoff gegen das Corona-Virus. 2 Forschungs-Gruppen aus dem Land China und aus dem Land Großbritannien haben jetzt gesagt: Wir haben Stoffe gefunden, die gegen das Corona-Virus helfen könnten.
Weiterlesen

Bundes-Verkehr-Minister Scheuer sitzt im Bundestag. (Gregor Fischer / dpa)

24. Juli 2020

Kritik an Verkehrs-Minister

Der Bundes-Verkehrs-Minister von Deutschland heißt Andreas Scheuer. Er hat jetzt einen Vorschlag für eine Auto-Gebühr in Europa gemacht. Dafür gibt es viel Kritik.
Weiterlesen

Das Foto zeigt die Firma Tönnies von oben aus der Luft. (dpa / David Inderlied)

17. Juli 2020

Arbeit in Fleisch-Fabrik beginnt wieder

In der Fleisch-Fabrik Tönnies in der Stadt Rheda-Wiedenbrück hat die Arbeit wieder angefangen. In der Fabrik hat es viele Corona-Fälle gegeben. Darum war die Fabrik wochenlang geschlossen.
Weiterlesen

Das Foto zeigt zwei Hände, einen Computer, ein Handy und Kopfhörer, alles von oben. (picture alliance / Fotostand / Schmitt)

17. Juli 2020

Mehr Schutz für Daten

Polizei und Geheim-Dienste dürfen nicht mehr so einfach wie bisher an wichtige Informationen über Handys und Computer kommen.
Weiterlesen

An einer Unfall-Stelle wird an ein Opfer erinnert. (Andre Zantow)

17. Juli 2020

Nur wenig Verkehrs-Tote

In Deutschland sind im vergangenen Jahr 3.046 Menschen bei Verkehrs-Unfällen gestorben. Das ist die niedrigste Zahl seit vielen Jahren. Die Zahl der Unfälle auf deutschen Straßen ist dagegen gestiegen.
Weiterlesen

Das Foto zeigt tote Bäume. (imago images | Gottfried Czepluch)

17. Juli 2020

Schäden im Wald

Den Wäldern in Deutschland geht es so schlecht wie seit vielen Jahren nicht. Das sagen Fachleute. Schuld sind Trockenheit, Stürme und Schäden durch Tiere.
Weiterlesen

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro steht vor einer Brasilienflagge. (AFP / Mauro Pimentel)

10. Juli 2020

Bolsonaro hat Corona-Virus

Der Präsident von dem Land Brasilien heißt Jair Bolsonaro. Er wird kritisiert, weil er die Corona-Pandemie verharmlost. Bolsonaro hat immer wieder gesagt: Das Corona-Virus ist wie ein Schnupfen.
Weiterlesen

Das Schiff "Ocean Viking" vor der Küste von Italien. (picture alliance/ZUMA Press/ Fabio Peonia)

10. Juli 2020

Flüchtlinge dürfen Schiff verlassen

Eine Hilfs-Organisation hat 180 Flüchtlinge aus dem Mittel-Meer gerettet. Kein Land wollte die Menschen aufnehmen. Deswegen waren die Menschen sehr verzweifelt. Jetzt hat Italien gesagt: Die Flüchtlinge dürfen zu uns kommen.
Weiterlesen

Ein toter Elefant liegt auf der Erde (pda-Bildfunk / AP )

10. Juli 2020

Tote Elefanten

In dem Land Botsuana in Afrika sind viele Elefanten gestorben. Bisher weiß man noch nicht, warum die Elefanten gestorben sind. Tier-Schützer machen sich große Sorgen.
Weiterlesen

Christine Lambrecht ist Bundes-Justiz-Ministerin. (picture alliance / dpa / Jörg Carstensen)

3. Juli 2020

Härtere Strafen für Missbrauch

Die Bundes-Regierung will härtere Strafen für Kindes-Missbrauch. Die Täter sollen schneller ins Gefängnis kommen. In den letzten Monaten haben die Ermittler mehrere große Missbrauchs-Fälle entdeckt.
Weiterlesen